Anzeige

Marmorkuchen Schwarzwälder Art

2
Marmorkuchen Schwarzwälder Art
Das braucht man dazu

1 Glas Kirschen
250 g Butter oder Margarine
200 g Zucker
1 Prise Salz
2 Pck. Vanillinzucker
5 Ei(er)
125 g Crème fraîche
4 EL Kirschwasser
425 g Mehl
1 Pck. Backpulver
2 EL Kakaopulver

2 EL Schokoröllchen
2 EL Puderzucker zum Bestäuben
Fett für die Form
Paniermehl für die Form

So wird`s gemacht

Kirschen auf einem Sieb gut abtropfen lassen.

Fett mit Zucker, Salz und 1 Päckchen Vanillinzucker cremig rühren. Eier einzeln zugeben. Creme fraiche und Kirschwasser ebenfalls zugeben und unterrühren. Mehl mit Backpulver mischen und kurz unterheben.

Den Teig halbieren.
Unter eine Hälfte das Kakaopulver rühren. Jeweils die Hälfte der Kirschen vorsichtig unter den hellen und den dunklen Teig heben.

Eine Gugelhupfform (22 cm Durchmesser, 2 Liter Inhalt) sorgfältig einfetten und mit Paniermehl ausstreuen. Zuerst den dunklen und darauf den hellen Teig einfüllen. Die beiden Teige mit einer Gabel spiralförmig durchziehen.

Kuchen im vorgeheizten Backofen bei 175° Grad (Umluft 150° Grad) ca. 1 ¼ Std. backen. Kurz abkühlen lassen, auf ein Kuchengitter stürzen und auskühlen lassen.



Arbeitszeit: ca. 35 Min.
Schwierigkeitsgrad: normal
2 2
2 1
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.aichacher | Erschienen am 04.03.2017
Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.friedberger | Erschienen am 04.03.2017
Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.gersthofer | Erschienen am 04.03.2017
Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.königsbrunner | Erschienen am 04.03.2017
Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.meitinger | Erschienen am 04.03.2017
Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.Neue Redaktionsformate | Erschienen am 04.03.2017
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
4 Kommentare
22.296
Silke M. aus Burgwedel | 27.09.2011 | 10:13  
36.888
Silvia B. aus Neusäß | 27.09.2011 | 10:15  
13.965
Gerda Landherr aus Neusäß | 27.09.2011 | 11:55  
6.674
Marlene Feldmeier aus Ederheim | 30.09.2011 | 14:01  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.