Anzeige

Hobbykünstlermarkt im Klinikum Augsburg

In der 2. Adventswoche veranstalteten die Hobbykünstlerinnen nochmal einen Basar.

Es gab einen Wechsel im Angebot, neue Teilnehmerinnen stellten aus.

Ich stattete nur einen Kurzbesuch ab, um bei dieser Gelegenheit zu erfahren, welche Organisation den gespendeten Geldbetrag erhält.

Die

"Eigeninitiative krebskranker Kinder Augsburg - Lichtblicke e.V."

bekommt die Spende.

Seit 30 Jahren wird, wenn ein Kind an Krebs erkrankt, hier geholfen.

Diesem Link sind weitere Details zu entnehmen:

www.krebskranke-kinder-augsburg.de
2 3
3
2 2
3
1
1
3 3
3 3
2 3
1
1
2
2
2 2
1
2
2 3
1
1
6
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
3 Kommentare
34.650
Gabriele F.-Senger aus Langenhagen | 19.12.2017 | 16:27  
14.920
H K aus Emmendingen | 20.12.2017 | 17:36  
21.474
Erika Bf aus Neusäß | 29.12.2017 | 00:10  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.