Anzeige

highline179

Eingang
Die highline179 ist eine Fußgänger-Hängebrücke über die Fernpassstraße B 179 südlich von Reutte in Tirol (Österreich). Sie erstreckt sich in einer Höhe von 114 m über die Burgenwelt Ehrenberg und verbindet die Ruine Ehrenberg mit dem Fort Claudia. Die Lage der Brücke wurde so gewählt, dass sie mit einer Spannweite von 403 m zum Zeitpunkt der Fertigstellung eine der längsten Fußgängerhängebrücken der Welt ist. Sie dient damit nicht nur der leichteren Besichtigung der beiden Burgruinen, sondern soll vor allem eine eigenständige Touristenattraktion für die Gemeinde Reutte sein.
https://de.wikipedia.org/wiki/Highline179
7
2 8
1 7
8
9
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
8 Kommentare
69.950
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 15.10.2016 | 09:26  
54.664
Constanze Seemann aus Bad Münder am Deister | 15.10.2016 | 10:35  
32.786
Silvia B. aus Neusäß | 15.10.2016 | 10:37  
38.297
Eugen Hermes aus Bochum | 15.10.2016 | 10:55  
12.305
Anton Sandner aus Königsbrunn | 15.10.2016 | 11:16  
7.620
Ariane Braun aus Zusmarshausen | 15.10.2016 | 15:33  
32.786
Silvia B. aus Neusäß | 15.10.2016 | 17:25  
15.226
H K aus Emmendingen | 15.10.2016 | 20:39  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.