Anzeige

Ferienbetreuung wieder sehr gut angekommen

Betreuerin Nina Geiger (l.) malt mit den Kindern auf dem Pausenhof der Schule
Auch in diesem Jahr fand die Ferienbetreuung der Stadt Neusäß in den Räumen der Grundschule Täfertingen eine sehr positive Resonanz. Über 40 Kinder wurden insgesamt in der Zeit vom 14.08.-08.09. betreut.


Neben Spielen, Malen und Basteln gab es auch besondere Highlights wie das Besuchen des Kneipp-Tretbeckens am Täfertinger Wald. „An der Schmutter haben die Kinder gleich die Fische beobachtet“ erzählt Erzieherin Antonie Wurm. Auch eine Beachparty mit Planschbecken, Wasserbomben und einer Runde Eis gehörte an den heißen Tagen zum Programm. Bei schlechterem Wetter konnten die Kinder die Turnhalle nutzen. Sehr gefragt war natürlich der Outdoor-Spielplatz der Schule. Nicht zuletzt kamen auch die Drei-Gänge-Kindermenues mittags gut beim Nachwuchs an.

Als „tolles Gemeinschaftserlebnis“ empfanden die Betreuerinnen das gut funktionierende Zusammensein der kleineren und größeren Kinder. Auch im nächsten Jahr wird die Stadt wieder eine Kinderbetreuung in den Oster- und Sommerferien anbieten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.