Anzeige

Eierlikörkuchen

Eierlikörkuchen
Zutaten:
5 Eier,
1/4l Öl,
1/4l Eierlikör,
250g Mehl,1Pck. Backpulver,
1Tasse Schokostreusel,
250g Puderzucker,

Zubereitung:
Eier trennen! Eigelb mit Öl und Eierlikör gut verrühren.Puderzucker und das mit Backpulver vermischte Mehl,dazu geben.Zum Schluß noch die Schokostreusel unter den teig heben.
Den Teig in eine gefetteten Springform geben.
Im vogeheiztem Ofen bei 175 Grad und Umluft, 1 - 1 1/2 Stunden (je nach Ofen) Backen.
Viel Spaß beim nachbacken,
wünscht euch Gerda
2
2
8
Diesen Mitgliedern gefällt das:
15 Kommentare
21.391
Silke M. aus Burgwedel | 02.05.2015 | 19:44  
64.717
Tina vom Saalestrand aus Bad Kösen | 02.05.2015 | 19:48  
21.391
Silke M. aus Burgwedel | 02.05.2015 | 19:51  
64.717
Tina vom Saalestrand aus Bad Kösen | 02.05.2015 | 19:54  
22.804
Katja W. aus Langenhagen | 02.05.2015 | 20:08  
64.717
Tina vom Saalestrand aus Bad Kösen | 02.05.2015 | 20:14  
13.784
Gerda Landherr aus Neusäß | 02.05.2015 | 20:20  
29.356
Silvia B. aus Neusäß | 02.05.2015 | 21:53  
13.784
Gerda Landherr aus Neusäß | 03.05.2015 | 04:36  
21.391
Silke M. aus Burgwedel | 03.05.2015 | 12:10  
64.717
Tina vom Saalestrand aus Bad Kösen | 03.05.2015 | 14:31  
49.751
Christl Fischer aus Friedberg | 03.05.2015 | 19:35  
13.784
Gerda Landherr aus Neusäß | 03.05.2015 | 20:06  
20.924
Erika Bf aus Neusäß | 07.05.2015 | 23:23  
13.784
Gerda Landherr aus Neusäß | 08.05.2015 | 18:44  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.