Anzeige

Franz Ost erhält höchstes Leistungsabzeichen

FFW Täfertingen

Unter den Augen von KBM Jürgen Breu sowie den Schiedsrichtern Erwin Gumpinger und Josef Rölle absolvierte die Freiwillige Feuerwehr Täfertingen zwei erfolgreiche Leistungsprüfungen.

Hervorzuheben sind hierbei 6 Jugendliche, die das Abzeichen in Bronze erhielten. (Matthias Lohwasser, Markus Riedel, Alexander Scheurer, Daniel Schmid, Korbinian Steidle und Anton Wittmann).

Ebenfalls Bronze erhielten Robert Lohwasser und Andreas Linse. Silber verdienten sich Thomas Beer und Ewald Burgenlehner. Alfred Schreiegg wurde das Abzeichen in Gold, Thomas Wiedemann, Werner Schmid (Gold-blau), Anton Schmid, Christian Schreiegg, Matthias Schwarz (Gold-grün) überreicht. Franz Ost erhielt mit dem Leistungsabzeichen in Gold-rot die höchste Auszeichnung.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.