Anzeige

Freiwillige Feuerwehr Aystetten beschafft lebensrettenden Frühdefibrillator

Übergabe Frühdefibrillator
Vorstand übergibt Frühdefibrillator an Aktive Wehr

Dank der großzügigen Spendenbereitschaft vieler Aystetter Mitbürger konnte „Die Freiwillige Feuerwehr e. V.“ dieses Jahr einen Frühdefibrillator beschaffen.
Frühdefibrillatoren retten Leben!
Sie werden vom Ersthelfer in die Herz-Lungen-Wiederbelebung integriert und unterstützen auf diesem Weg schnellstmöglichst die Erste Hilfe bei plötzlichem Herztod noch vor Eintreffen des Notarztes.
Gerade dieses Jahr wurden wir immer wieder auf erschütternde Nachrichten aufmerksam, die über den plötzlichen Herztod von jungen Fußballspielern unserer Region berichteten.
Dieses Schicksal kann jeden treffen: jeden Bürger, Sportler, aber auch Feuerwehrleute in der Übung oder im Einsatz für die Allgemeinheit.
Um im Einsatz adäquat helfen zu können, übergab der 1. Vorstand Gottfried Seider das Gerät am 20.10.2006 an den 1. Kommandanten Peter Rauberger. Schulungen aller interessierten medizinischen Berufsgruppen in Aystetten, sowie interne Schulungen wurden bereits durch den Instruktor Tobias Kumpfmüller durchgeführt.
Wir bedanken uns nochmals mit einem „Herzlichen Vergelt´s Gott“ bei allen großzügigen Spendern, die diese wichtige Beschaffung ermöglicht haben. Diese Anschaffung nützt wie alle Feuerwehrgeräte und geleisteten Stunden der Mitglieder der „Aktiven Wehr“ dem Allgemeinwohl und der Sicherheit aller Aystetter Bürger.
Die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Aystetten sind in Notfällen mit Leib und Seele für ihre Mitbürger da. Helfen und unterstützen Sie uns durch weitere Spenden und / oder werden auch Sie Mitglied der „Aktiven Wehr“!

Nächste Termine:

Dienstag, den 21.11.2006 19 Uhr 30 Feuerwehrhaus

Mittwoch, den 13.12.2006 19 Uhr 30 Feuerwehrhaus

Dienstag, den 23.01.2007 19 Uhr 30 Feuerwehrhaus


Kontakt:
1. Vorstand Gottfried Seider Tel: 487108
1. Kommandant Peter Rauberger Tel: 481928

Bei Fragen rund um den Frühdefibrillator wenden Sie sich bitte direkt an den Instruktor der Freiwilligen Feuerwehr Aystetten:
Tobias Kumpfmüller Tel: 5089330
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.