offline

Geo - Naturpark Saale-Unstrut-Triasland

573
myheimat ist: Nebra (Unstrut)
573 Punkte | registriert seit 16.03.2010
Beiträge: 93 Schnappschüsse: 3 Kommentare: 9
Folgt: 4 Gefolgt von: 12
1 Bild

Projektbeginn Nachpflege Trockenlebensräume 15

Geo - Naturpark Saale-Unstrut-Triasland
Geo - Naturpark Saale-Unstrut-Triasland | Nebra (Unstrut) | am 03.07.2013 | 226 mal gelesen

Im Auftrag des Naturparks wurden bereits 2011 und 2012 innerhalb von drei Schutzgebieten erstinstandsetzende Pflegemaßnahmen erfolgreich durchgeführt. Dabei wurden stark verbuschte Bereiche freigestellt. Das Nachpflegeprojekt soll diese Bereiche weiterhin offenhalten. Des Weiteren wird eine langfristige Nutzung durch Beweidung angestrebt und durch den Naturpark vorbereitet und koordiniert. Bei den Schutzgebieten handelt es...

1 Bild

AUF GEOPFADEN UNTERWEGS - GEOPFAD TRIAS-TOR 7

Geo - Naturpark Saale-Unstrut-Triasland
Geo - Naturpark Saale-Unstrut-Triasland | Nebra (Unstrut) | am 22.01.2013 | 297 mal gelesen

Neuer Flyer "Auf Geopfaden unterwegs" Das Trias-Tor bezeichnet den engen Durchbruch der Unstrut aus dem Harzvorland in das Triasland. Der Fluss hat sich hier auf seinem Weg zur Saale tief und eng in den Buntsandstein geschnitten. Den thematischen Reichtum dieser zerklüfteten, vielseitigen Landschaft verbindet der 32 km lange Rundweg, alternativ in zwei separate Runden teilbar. Beiderseits der Unstrut, zwischen...

1 Bild

"Blühende Edelsteine" - Eine virtuelle Wanderung durch das NSG "Forst Bibra" 6

Geo - Naturpark Saale-Unstrut-Triasland
Geo - Naturpark Saale-Unstrut-Triasland | Nebra (Unstrut) | am 10.01.2013 | 206 mal gelesen

Nebra (Unstrut): Naturpark | Am Freitag, den 18.01.13 um 18.00 Uhr lädt der Naturpark "Saale-Unstrut-Triasland" e.V. zu einer virtuellen Wanderung durch das Naturschutzgebiet "Forst Bibra" ein. In Wort und Bild können die Gäste des Vortrags die blühenden Schätze, insbesondere mehrere Orchideenarten, in ihrer faszinierenden Blütenvielfalt erleben. Das Gebiet ist durch weitere seltene Pflanzen gekennzeichnet, die zur wertvollen Halbtrockenrasenvegatation...

1 Bild

Botschafter des Naturparkes "Saale-Unstrut-Triasland" 5

Geo - Naturpark Saale-Unstrut-Triasland
Geo - Naturpark Saale-Unstrut-Triasland | Nebra (Unstrut) | am 23.01.2012 | 310 mal gelesen

Im Rahmen der Kampagne "Mein Naturpark" laden wir Menschen ein, die Natur zu entdecken, egal ob sie in einem Naturpark wohnen oder einen Naturpark in ihrer Freizeit besuchen. Auf dieser Entdeckungsreise können sie die besondere Natur und Landschaft sowie die Erlebnisangebote der Naturparke oder auch ihre Leistungen für den Schutz der Natur und die Entwicklung ihrer Region kennen lernen. Zahlreiche Persönlichkeiten...

1 Bild

Geotop Nebra - Rundwanderung 5

Geo - Naturpark Saale-Unstrut-Triasland
Geo - Naturpark Saale-Unstrut-Triasland | Nebra (Unstrut) | am 20.02.2013 | 199 mal gelesen

Nebra (Unstrut): Schlosshotel Himmelsscheibe | Zu einer geologischen Rundwanderung mit vielen Ausblicken, lädt der Naturpark Saale-Unstrut-Triasland am Sonntag, den 17.03. herzlich ein. Treffpunkt der etwa 3-stündigen Wanderung ist um 10.00 Uhr das Schlosshotel in Nebra. Charakteristisch für den Nebraer Buntsandstein ist die Vielfalt an Farben und Formen. Wandert man entlang der riesigen bis zu 30 m hohen Sandsteinwände, beeindruckt das Wechselspiel der Strukturen...

1 Bild

Archäologische Führung zu den Hügelgräbern von Memleben 3

Geo - Naturpark Saale-Unstrut-Triasland
Geo - Naturpark Saale-Unstrut-Triasland | Memleben | am 17.01.2013 | 282 mal gelesen

Memleben: Klosterruine | Am Sonntag, den 20.01.13 um 10.00 Uhr lädt der Naturpark "Saale-Unstrut-Triasland" e.V. zu einer archäologischen Führung zu den Hügelgräbern von Memleben unter Leitung der Gästeführerin Brigitte Stübner ein. Treffpunkt für diese Exkursion in das Waldgebiet "Eichberg" bei Memleben ist um 10.00 Uhr der Parkplatz an der Klosterruine Memleben. Während der 2,5 stündigen Wanderung entlang des "Archäologischen Lehrpfades" erhalten...

1 Bild

Befahrung Kalkwerk Bad Kösen (Tag der offenene Tür) 3

Geo - Naturpark Saale-Unstrut-Triasland
Geo - Naturpark Saale-Unstrut-Triasland | Bad Kösen | am 07.09.2012 | 850 mal gelesen

Bad Kösen: Kalkwerk | An diesem Tag besteht die Möglichkeit, einen aktiven Steinbruch zu besuchen. Abgebaut wird hier seit fast 100 Jahren der Untere Muschelkalk. Erleben Sie die Technik und lassen Sie sich fachkundig den Abbau und die Geologie erklären. Die Möglichkeit zum Sammeln von Fossilien und Mineralien ist gegeben (Bitte Helm mitbringen!). Einführend wird ein Vortrag zu Fischen des Muschelkalkmeeres und zum Bernstein geboten (Änderungen...

1 Bild

Wanderung zum Glockenborn Wippach 2

Geo - Naturpark Saale-Unstrut-Triasland
Geo - Naturpark Saale-Unstrut-Triasland | Nebra (Unstrut) | am 23.10.2012 | 298 mal gelesen

Nebra (Unstrut): Parkplatz | Zur Herbstwanderung mit dem Ziel Glockenborn Wippach lädt der Naturpark Saale-Unstrut-Triasland am 28.10.12 herzlich ein. Treffpunkt ist um 14.00 Uhr der Parkplatz Großwangen. Die etwa zweieinhalbstündige Tour führt über gut begehbare Wege bis an den Ortsrand von Wippach. Wanderziel ist dort eine Waldquelle mit der Bezeichnung "Glockenborn". Sagen und Mythen, die sich um Waldquellen ranken werden ebenso Inhalt der Wanderung...

5 Bilder

Könige machen Memleben berühmt - Teil 2 Natur- und Geoparkorte im Naturpark "Saale-Unstrut Triasland" 2

Geo - Naturpark Saale-Unstrut-Triasland
Geo - Naturpark Saale-Unstrut-Triasland | Nebra (Unstrut) | am 02.02.2011 | 559 mal gelesen

Der Ort Memleben wurde bereits 780 im Hersfelder Zehntverzeichnis erwähnt. Bei der mit Mimilebo, Mimileba oder Mimileiba (= Erbgut eines Mimo oder Mimi) bezeichneten Siedlung aus der Thüringerzeit gründeten bereits die Franken einen befestigten Hof, der später im Besitz der Liudolfinger zur Burg oder Königshof wurde. Als "curtis regia" der Herzöge, Könige und Kaiser erlangte der Ort ein Jahrhundert später reichsweite...

1 Bild

Botschafter des Naturparkes "Saale-Unstrut-Triasland" 2

Geo - Naturpark Saale-Unstrut-Triasland
Geo - Naturpark Saale-Unstrut-Triasland | Nebra (Unstrut) | am 23.01.2012 | 257 mal gelesen

Im Rahmen der Kampagne "Mein Naturpark" laden wir Menschen ein, die Natur zu entdecken, egal ob sie in einem Naturpark wohnen oder einen Naturpark in ihrer Freizeit besuchen. Auf dieser Entdeckungsreise können sie die besondere Natur und Landschaft sowie die Erlebnisangebote der Naturparke oder auch ihre Leistungen für den Schutz der Natur und die Entwicklung ihrer Region kennen lernen. Zahlreiche Persönlichkeiten...

2 Bilder

2. Lichternacht im Herzoglichen Weinberg 2

Geo - Naturpark Saale-Unstrut-Triasland
Geo - Naturpark Saale-Unstrut-Triasland | Freyburg (Unstrut) | am 06.07.2011 | 537 mal gelesen

Freyburg (Unstrut): Herzoglicher Weinberg | Der Naturpark Saale-Unstrut-Triasland lädt herzlich zur 2. Lichternacht im Herzoglichen Weinberg nach Freyburg/ Unstrut, Mühlstraße 23 ein. Programm: 15.00 - 18.00 Uhr: Original Böhmische Blasmusik Václav Gust - Buntes Programm - Kaffee und Kuchen - Kinderschminken - Show-Einlagen 18.00 - 20.00 Uhr: exit2rhythm -Live Trommelshow ab 20.00 Uhr: - Pina Colada - Tanzmusik - FKK + LCV - Schow-Einlagen - Festliche...

2 Bilder

Essbare Wildpflanzen und ihre Blüten 2

Geo - Naturpark Saale-Unstrut-Triasland
Geo - Naturpark Saale-Unstrut-Triasland | Naumburg (Saale) | am 26.07.2010 | 768 mal gelesen

Naumburg: Bushaltestelle Ortseingang | Wildpflanzen können nicht nur zur Dekoration nützlich sein und Heilkräuter nicht allein getrocknet oder in Salben und Essenzen verarbeitet Gesundheit und Wohlbefinden dienen, einige sind durchaus für den Frischverzehr und als attraktive Beilage von Salaten oder für ein besonderes Menü der besondere Akzent. Welche Wildpflanzen sich dafür eignen und essbar sind, zeigt Kräuterfrau Isabell Ritter auf einer 2-3 stündigen Exkursion...

2 Bilder

Die Unstrut-Route; Geologische Streifzüge im Unstruttal zwischen Roßleben und Naumburg/ Saale 2

Geo - Naturpark Saale-Unstrut-Triasland
Geo - Naturpark Saale-Unstrut-Triasland | Nebra (Unstrut) | am 27.08.2010 | 467 mal gelesen

Nebra (Unstrut): Naturpark | Der Geopark Triasland gegründet auf vier Elementen (Eingangstor, Route, Pfad, Gästeführung), die von einer Übersicht zum Speziellen hinführen. ZUr Unstrut-Route ist nun ein gleichnamiges Begleitheft erschienen, geschrieben vom Leipziger Geologieprofessor A. Müller. Diesem versierten Kenner der Region ist eine Überschau (Text, Bild, Karte) zur Geologie aber auch zu Flora und Fauna, Kultur und Landschaft zu verdanken....

1 Bild

Winterwanderung in Haynsburg und Umgebung 2

Geo - Naturpark Saale-Unstrut-Triasland
Geo - Naturpark Saale-Unstrut-Triasland | Haynsburg | am 29.01.2013 | 210 mal gelesen

Haynsburg: Innenhof der Haynsburg | Zu einer Wanderung in Haynsburg und Umgebung lädt der Naturpark "Saale-Unstrut-Triasland" e.V. am Sonntag, den 03.02.13 herzlich ein. Treffpunkt der 3-stündigen Wanderung ist um 14.00 Uhr der Innenhof der Haynsburg.

1 Bild

Regenbogen über Laucha/ Unstrut 2

Geo - Naturpark Saale-Unstrut-Triasland
Geo - Naturpark Saale-Unstrut-Triasland | Nebra (Unstrut) | am 11.04.2013 | 62 mal gelesen

Schnappschuss