offline

Geo - Naturpark Saale-Unstrut-Triasland

573
myheimat ist: Nebra (Unstrut)
573 Punkte | registriert seit 16.03.2010
Beiträge: 93 Schnappschüsse: 3 Kommentare: 9
Folgt: 4 Gefolgt von: 12
1 Bild

Wanderung zum "Wangener Grund"

Geo - Naturpark Saale-Unstrut-Triasland
Geo - Naturpark Saale-Unstrut-Triasland | Nebra (Unstrut) | am 29.04.2013 | 151 mal gelesen

Nebra (Unstrut): Parkplatz Arche Nebra | Der Naturpark "Saale-Unstrut-Triasland" lädt am 4. Mai zu einer Wanderung in den Wangener Grund zum Thema Forst- und Jagdgeschichte ein. Treffpunkt ist um 9.30 Uhr der Parkplatz Arche Nebra in Kleinwangen. Auf der etwa dreistündigen Wanderung, begleitet von Gästeführerin Gisela Jäger, geht es entlang gut befestigter Feld- und Waldwege, vorbei an Feld- und Wiesengehölzen, Ölberg und Ölbergstollen, der heute als...

1 Bild

Floristische Führung in das NSG "Tote Täler" (Orchideenwanderung)

Geo - Naturpark Saale-Unstrut-Triasland
Geo - Naturpark Saale-Unstrut-Triasland | Balgstädt | am 29.04.2013 | 258 mal gelesen

Balgstädt: Fleischerei Portius | Zu einer dreistündigen Floristischen Führung in das Naturschutzgebiet "Tote Täler" lädt der Naturpark "Saale-Unstrut-Triasland" am Samstag, den 04.05.13 herzlich ein. Die Tour unter Führung von Frau Gisela Röder beginnt um 9.00 Uhr in Balgstädt an der Fleischerei.

1 Bild

Regenbogen über Laucha/ Unstrut 2

Geo - Naturpark Saale-Unstrut-Triasland
Geo - Naturpark Saale-Unstrut-Triasland | Nebra (Unstrut) | am 11.04.2013 | 62 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Wanderung zu den Frühlingsboten im Unstruttal

Geo - Naturpark Saale-Unstrut-Triasland
Geo - Naturpark Saale-Unstrut-Triasland | Nebra (Unstrut) | am 11.04.2013 | 141 mal gelesen

Nebra (Unstrut): Unstrutbrücke | Sonntag, am 21.04. lädt der Naturpark Saale-Unstrut-Triasland um 9.00 Uhr zur Frühlingswanderung zum Bockberg zwischen Nebra und Wangen ein. „Sagenhafte Landschaft inmitten der Frühlingsblüher“, ist das Thema der etwa dreistündigen Wanderung mit Treffpunkt in Nebra am Bahnübergang Unstrutbrücke. Die Tour führt über gut begehbare Wege auf die Bockberghöhe mit wunderbarem Ausblick ins Unstruttal. Sagen und Mythen, die mit der...

1 Bild

Archäologische Denkmale im Waldgebiet "Alte Göhle" 1

Geo - Naturpark Saale-Unstrut-Triasland
Geo - Naturpark Saale-Unstrut-Triasland | Casekirchen | am 28.02.2013 | 406 mal gelesen

Freyburg (Unstrut): Kirche | Zu einer geologischen Wanderung in das Waldgebiet "Alte Göhle" lädt der Naturpark Saale-Unstrut-Triasland am Samstag, den 16.03. herzlich ein. Treffpunkt der 3-stündigen Wanderung ist um 10.00 Uhr die Kirche in Pödelist. Begleitet werden Sie auf dieser Wanderung von Frau Dr. Klamm (Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie Sachsen-Anhalt).

1 Bild

Geotop Nebra - Rundwanderung 5

Geo - Naturpark Saale-Unstrut-Triasland
Geo - Naturpark Saale-Unstrut-Triasland | Nebra (Unstrut) | am 20.02.2013 | 199 mal gelesen

Nebra (Unstrut): Schlosshotel Himmelsscheibe | Zu einer geologischen Rundwanderung mit vielen Ausblicken, lädt der Naturpark Saale-Unstrut-Triasland am Sonntag, den 17.03. herzlich ein. Treffpunkt der etwa 3-stündigen Wanderung ist um 10.00 Uhr das Schlosshotel in Nebra. Charakteristisch für den Nebraer Buntsandstein ist die Vielfalt an Farben und Formen. Wandert man entlang der riesigen bis zu 30 m hohen Sandsteinwände, beeindruckt das Wechselspiel der Strukturen...

1 Bild

Wanderung zur Altenburg Großwangen

Geo - Naturpark Saale-Unstrut-Triasland
Geo - Naturpark Saale-Unstrut-Triasland | Nebra (Unstrut) | am 12.02.2013 | 391 mal gelesen

Nebra (Unstrut): Großwangen | Die Altenburg, eine geheimnisvolle und bis heute rätselhafte Anlage bei Großwangen, ist das Ziel der Wanderung am Sonntag, den 17.02. in der Regie des Naturpark Saale-Unstrut-Triasland. Unter Leitung von Gästeführerin Gisela Jäger geht es über naturbelassene, verschwiegene Waldwege zu einer fast vergessenen Burganlage, deren gut sichtbare gewaltige Wall- und Grabensysteme, die sich über 1000 Meter Ausdehnung erstrecken, eine...

1 Bild

Rebschnitt für Hobbywinzer - im "Herzoglichen Weinberg" Freyburg

Geo - Naturpark Saale-Unstrut-Triasland
Geo - Naturpark Saale-Unstrut-Triasland | Freyburg (Unstrut) | am 11.02.2013 | 385 mal gelesen

Freyburg (Unstrut): Herzoglicher Weinberg | Am Sonnabend, den 09.03.13 bietet der Naturpark "Saale-Unstrut-Triasland" einen fachgerechten Rebschnittkurs im Herzoglichen Weinberg - Freyburg an. Treffpunkt ist um 9.00 Uhr die Mühlstraße 23b in Freyburg. Die erfahrene Weinerlebnisbegleiterin Iris Hölzer wird bei dieser Veranstaltung alles Wichtige zum richtigen Rebschnitt bei verschiedenen Erziehungsformen vermitteln. Der Kurs dauert ca. 3 Stunden

1 Bild

Winterwanderung in Haynsburg und Umgebung 2

Geo - Naturpark Saale-Unstrut-Triasland
Geo - Naturpark Saale-Unstrut-Triasland | Haynsburg | am 29.01.2013 | 210 mal gelesen

Haynsburg: Innenhof der Haynsburg | Zu einer Wanderung in Haynsburg und Umgebung lädt der Naturpark "Saale-Unstrut-Triasland" e.V. am Sonntag, den 03.02.13 herzlich ein. Treffpunkt der 3-stündigen Wanderung ist um 14.00 Uhr der Innenhof der Haynsburg.

1 Bild

Unstrutblick 1

Geo - Naturpark Saale-Unstrut-Triasland
Geo - Naturpark Saale-Unstrut-Triasland | Nebra (Unstrut) | am 24.01.2013 | 163 mal gelesen

Nebra (Unstrut): Naturpark | Schnappschuss

1 Bild

AUF GEOPFADEN UNTERWEGS - GEOPFAD TRIAS-TOR 7

Geo - Naturpark Saale-Unstrut-Triasland
Geo - Naturpark Saale-Unstrut-Triasland | Nebra (Unstrut) | am 22.01.2013 | 297 mal gelesen

Neuer Flyer "Auf Geopfaden unterwegs" Das Trias-Tor bezeichnet den engen Durchbruch der Unstrut aus dem Harzvorland in das Triasland. Der Fluss hat sich hier auf seinem Weg zur Saale tief und eng in den Buntsandstein geschnitten. Den thematischen Reichtum dieser zerklüfteten, vielseitigen Landschaft verbindet der 32 km lange Rundweg, alternativ in zwei separate Runden teilbar. Beiderseits der Unstrut, zwischen...

1 Bild

Winterwanderung 1

Geo - Naturpark Saale-Unstrut-Triasland
Geo - Naturpark Saale-Unstrut-Triasland | Altenroda | am 17.01.2013 | 113 mal gelesen

Bad Bibra: weiße Grube | Schnappschuss

1 Bild

Veranstaltungskalender 2013 des Geo-Naturparks "Saale-Unstrut-Triasland"

Geo - Naturpark Saale-Unstrut-Triasland
Geo - Naturpark Saale-Unstrut-Triasland | Nebra (Unstrut) | am 17.01.2013 | 201 mal gelesen

Lassen Sie sich auch 2013 von uns in die Welt der Weinbaulandschaften, Naturschutzgebiete, Geschichte, Flora und Fauna entführen. Fachkundige Referenten und Gästeführer des Naturparks laden Sie auf eine Entdeckungsreise durch die reizvolle Landschaft des Geo-Naturparks "Saale-Unstrut-Triasland" ein. Auch in diesem Jahr unterbreiten wir Ihnen ein vielfältig zusammengesetztes und gut ausgewähltes Angebot. Erhältlich ist der...

1 Bild

Archäologische Führung zu den Hügelgräbern von Memleben 3

Geo - Naturpark Saale-Unstrut-Triasland
Geo - Naturpark Saale-Unstrut-Triasland | Memleben | am 17.01.2013 | 282 mal gelesen

Memleben: Klosterruine | Am Sonntag, den 20.01.13 um 10.00 Uhr lädt der Naturpark "Saale-Unstrut-Triasland" e.V. zu einer archäologischen Führung zu den Hügelgräbern von Memleben unter Leitung der Gästeführerin Brigitte Stübner ein. Treffpunkt für diese Exkursion in das Waldgebiet "Eichberg" bei Memleben ist um 10.00 Uhr der Parkplatz an der Klosterruine Memleben. Während der 2,5 stündigen Wanderung entlang des "Archäologischen Lehrpfades" erhalten...

1 Bild

"Blühende Edelsteine" - Eine virtuelle Wanderung durch das NSG "Forst Bibra" 6

Geo - Naturpark Saale-Unstrut-Triasland
Geo - Naturpark Saale-Unstrut-Triasland | Nebra (Unstrut) | am 10.01.2013 | 206 mal gelesen

Nebra (Unstrut): Naturpark | Am Freitag, den 18.01.13 um 18.00 Uhr lädt der Naturpark "Saale-Unstrut-Triasland" e.V. zu einer virtuellen Wanderung durch das Naturschutzgebiet "Forst Bibra" ein. In Wort und Bild können die Gäste des Vortrags die blühenden Schätze, insbesondere mehrere Orchideenarten, in ihrer faszinierenden Blütenvielfalt erleben. Das Gebiet ist durch weitere seltene Pflanzen gekennzeichnet, die zur wertvollen Halbtrockenrasenvegatation...