Anzeige

Die „Nebraer Schlossgeister“ haben sich neu formiert

Längere Zeit schon war es um unsere Band„Die Nebraer Schlossgeister“ sehr ruhig geworden.
Nicht etwa das die Jungs der Band keine Lust auf Musik mehr gehabt hätten, da ihnen die Musik doch im Blut liegt, nein so war es nicht.
Nur ihre Sängerin hatte die Band einfach verlassen und ohne den Gesang wirkt die Band nun einfach nicht vollständig.
Das Glanzstück fehlte eben.

Doch unsere Jungs, insbesondere unser Walter Zelmer, haben in den vergangenen
Monaten nicht etwa ihren Kopf hängen lassen, nein sie waren auf der Suche nach einer neuen Sängerin für ihre Band.

Nun endlich hat sich ihre Suche gelohnt.
Eine Sängerin, nämlich die Beste welche sie finden konnten wird fortan die Band von Walter Zelmer mit ihren Gesang bereichern.

Es ist nun keine Geringere als unsere Gudrun Brieg aus Reinsdorf.

Eine Sängerin mit Charme und Eleganz.

Ihrer Stimme zu lauschen ist schon etwas besonderes, ich möchte sagen sie ist mehr nur als perfekt.
Gemeinsam mit den weiteren Mitgliedern der Band, Steffen Heinemann,
Imri Nagy und natürlich unseren Walter Zelmer ist die Band wieder komplett.

Obwohl diese eigentlich zu den „Kleinen“ in der Live-Musikszene gehört, welche sich der Unterhaltungsmusik für das mittlere bis höhere Alter verschrieben hat, so sind ihre Auftritte immer etwas besonderes und das Publikum dankt es ihnen mit viel Beifall.

Unsere „Nebraer Schlossgeister“ sind eben doch etwas besonderes und ihre Musik vom Feinsten wenn man ihr lauscht.
Schade ist eigentlich nur, dass unsere Musiker sehr wenige bis gar keine Auftritte in Nebra selbst verbuchen können.
Gern würde die Band mit ihrer hervorragenden Sängerin auch vor Nebraer Publikum Musik machen.

Unsere Stadt müsste sich doch eigentlich als sehr stolz schätzen über ein solches kulturelles Potenzial zu verfügen.

Aber was nicht ist kann ja noch werden.

Buchen kann man unsere „Nebraer Schlossgeister“ unter der
Tel.-Nr. 017678482808
.

Für gute Musik und viel Stimmung ist diese Band sehr empfehlenswert und wer sie noch nicht kennt, der hat etwas Gutes verpasst, was dringend nachzuholen ist.

Im übrigen ist die Band auch ein Geheimtipp unter Musik-Freunden.
1
1
1
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.