Anzeige

VCD und DKHW rufen zur Aktionswoche "Zu Fuß zur Schule" auf

Wann? 22.09.2010 bis 01.10.2010

Wo? Stadt, Naumburg (Saale) DE
Die Homepage www.zu-fuss-zur-schule.de informiert über die Aktionswoche. (Foto: Quelle: Deutsches Kinderhilfswerk e.V.)
Naumburg (Saale): Stadt | Der 22. September ist der internationale "zu Fuß zur Schule"-Tag. An diesem Tag werden Kinder aufgefordert, sich zu bewegen und zu Fuß, mit dem Rad oder dem Roller zur Schule zu kommen.
Auch Eltern, Lehrerinnen und Lehrer sollen ihr Auto an diesem Tag stehen lassen und mitmachen. Wenn ihr Kind einen weiteren Schulweg hat, kann es sich beteiligen, indem es den Fußweg mit dem Bus kombiniert.

Auch in diesem Jahr gibt es wieder eine Aktionswoche. Zu dieser rufen das Deutsche Kinderhilfswerk (DKHW) und der Verkehrsclub Deutschland (VCD) Grundschulen in ganz Deutschland auf. Die Aktionstage gehen vom 22. September bis zum 1. Oktober 2010. Die VCD-Ortsgruppe Naumburg/Burgenlandkreis informierte an Naumburger Grundschulen über die Aktionswoche. Die Kinder sollten in kleinen Gruppen laufen, die zunächst von einem oder mehreren Erwachsenen begleitet werden.

Wer zur Schule läuft, tut nicht nur seinem Körper etwas Gutes, auch die Konzentration auf den Unterricht fällt leichter. Kinder, die zu Fuß zur Schule kommen, lernen sich eigenständig fortzubewegen. Das erhöht die Verkehrssicherheit und ermöglicht, das eigene Umfeld intensiver kennen zu lernen.

Das Deutsche Kinderhilfswerk stiftet zehnmal 100 Euro für die Klassenkasse, die unter allen dokumentierten Projekten verlost werden. Im vergangenen Jahr haben sich über 1300 Klassen an der Aktion beteiligt. Mehr Infos gibts unter www.zu-fuss-zur-schule.de.
0

Weiterveröffentlichungen:

Naumburger Tageblatt | Erschienen am 01.09.2010
2 Kommentare
24.146
Katja W. aus Langenhagen | 30.08.2010 | 19:45  
1.547
Ines Klemt aus Naumburg (Saale) | 12.09.2010 | 11:53  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.