offline

Freund der Gerechtigkeit

Freund der Gerechtigkeit
79
myheimat ist: Naumburg (Saale)
79 Punkte | registriert seit 01.10.2015
Beiträge: 5 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 70
Folgt: 0 Gefolgt von: 0

Covid-19 Wie Weiter?

Freund der Gerechtigkeit
Freund der Gerechtigkeit | Naumburg (Saale) | am 03.04.2020 | 48 mal gelesen

Ausgangsbeschränkungen bis zum 19.04.- und wie geht es weiter? Das fragen sich wohl fast alle Menschen in Deutschland. Ich lese sehr viel zum Thema. Einige meinen aufgrund von Modellrechnungen, die Beschränkungen müssten ungefähr ein Jahr so weitergehen. Neoliberale Ökonomen würden dagegen lieber schon vor dem 19.04. alle Wirtschaftsbetriebe wieder eröffnen. Und zwischen diesen Extremen gibt es auch so ziemlich alles. Das...

Welterbe 5

Freund der Gerechtigkeit
Freund der Gerechtigkeit | Naumburg (Saale) | am 09.07.2017 | 115 mal gelesen

Die Entscheidung ist gefallen: Noch einmal gibt es eine Chance auf den Welterbetitel. Aber die Ansage dabei ist klar: Eine Chance hat nur ein Antrag, der sich allein auf den Naumburger Dom beschränkt. Das ist sehr zu begrüßen, denn die wortreiche Erweiterung um allerlei Sonstiges im Gebiet hat keinerlei reale Substanz und die Beschränkung auf den Dom nimmt der Stadt die Ausrede, man müsse wegen der Welterbebewerbung...

1 Bild

Sie fährt in neuer Pracht 5

Freund der Gerechtigkeit
Freund der Gerechtigkeit | Naumburg (Saale) | am 14.04.2017 | 189 mal gelesen

Seit gestern fährt die Fähre am Blütengrund in neuer Pracht. Nachdem der frühere Fährenbetreiber unberechtigt die Anlegestellen entfernt hatte, ist es Stadt und GWG in doch bemerkenswert kurzer Zeit gelungen, neue Anleger und eine Firma für die Installation aufzutreiben. Nun fährt die Fähre wieder, alles ist in weit besserem Zustand als zuvor. Der Blütengrund ist immer wieder einen Besuch wert.

Einkauf

Freund der Gerechtigkeit
Freund der Gerechtigkeit | Naumburg (Saale) | am 30.09.2016 | 22 mal gelesen

Alle kleinen Städte sind bedroht. Gibt es überhaupt noch Geschäfte in der Innenstadt? Es sieht auch in Naumburg schlecht für die Zukunft aus. Halten sich Läden in der Steinstraße noch, gibt es dann noch Läden in der Herrenstraße? Was spricht gegen einen Einkazf in Naumburg?

Weinberg unter dem Oberlandesgericht 2

Freund der Gerechtigkeit
Freund der Gerechtigkeit | Naumburg (Saale) | am 06.02.2016 | 168 mal gelesen

Der Stadtrat gibt viel Geld aus für Architektengutachten für Projekte, die nie realisiert werden, kauft Häuser, mit denen dann nichts passiert, die Innenstadt verdreckt, das Kopfsteinpflaster ist für Alte und Behinderte nicht benutzbar oder zumindest gefährlich, der Oberbürgermeister streitet mit einer hochkarätigen Mitarbeiterin lieber vor Gericht als mit ihr zu reden - kurz: der Zustand der Kommunalpolitik in Naumburg ist...