Zum Beitrag
1 von 2
Vollbild anzeigen
Dieses Bild hat leider eine zu geringe Auflösung. Daher kann keine Zoomansicht angezeigt werden.
verkehrssicherheit, geschwindigkeit, verkehrsberuhigung, vcd, verkehrsunfälle, tempo-30-zone, vision-zero, udv, bauliche-maßnahmen, unfallschwere, nebenstraßennetz, vorfahrt-von-rechts

Ein Unfall mit Verletzten wird nicht nur durch die Polizei aufgenommen. Experten wie die Verkehrsunfallforschung an der TU Dresden tragen dazu bei, dass die Behörden um das Unfallgeschehen informiert werden und reagieren können.

Bild 1 von 2 aus Beitrag: Tempo-30-Zone bleibt nach 30 Jahren weiter aktuell und verhindert schwere Unfälle
0
2 Kommentare
12.900
Ronny Ullrich aus Laucha an der Unstrut | 26.12.2013 | 20:50  
6.986
Erwin Zimmermann aus Bad Kösen | 27.12.2013 | 17:23  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Bild:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.