Anzeige

Oma- Opa-Tag im "Alten Felsenkeller"

Immer wenn das Jahr zu Ende geht ,veranstaltet die Kindertagesstätte
"Sonnenschein" Naumburg einen Oma-Opa-Tag bei dem sich die Kinder mit einem Programm bedanken wollen, dass diese immer da sind, wenn man sie braucht und mit Liebe und Fürsorge das Familienleben mitgestalten. Was wären wir ohne sie?
Das können diejenigen berichten, die nicht das Glück haben im gleichen Ort zu wohnen oder in der Nähe.
Deshalb ist es immer besonders schön, wenn unsere Kinder gemeinsam mit dem Erzieher- Team etwas schönes einstudieren.
Dieses Jahr zeigten die Kinder das Tanzspiel von der Kleinen Raupe Nimmersatt.Gedichte und Lieder rundeten das Programm ab.
Allen hat es sehr gut gefallen.
Da wir in unserer Einrichtung nicht so viel Platz haben, durften wir diesen Tag wieder bei Familie Draht in der Gaststätte "Zum Alten Felsenkeller" durchführen, wo die Großeltern mit liebevoll gedeckten Tischen und selbstgebackenem Kuchen verwöhnt wurden.
Vielen Dank Familie Draht für die tatkräftige Unterstützung sagen die Kinder und das Erzieher- Team der Kindertagesstätte "Sonnenschein" Naumburg.
0
1 Kommentar
4.178
Constanze Matthes aus Naumburg (Saale) | 15.12.2010 | 20:05  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.