Anzeige

Humboldtschüler helfen Kindern und Tieren

In der Zeit vom 10.06.2013 bis 21.06.2013 starteten die Schüler und Lehrer der Alexander von Humboldt Sekundarschule eine Muffin-Aktion zur Unterstützung der Flutopfer.

Im Rahmen des Hauswirtschaftsunterrichts entwickelten sich die Schüler zu Konditoren und Bäckermeistern. In vielen Stunden wurde gebacken, verpackt und verkauft.

Besondere Unterstützung erhielten wir von unseren Kooperationspartnern wie Technische Werke Naumburg, Sparkasse Burgenlandkreis sowie den Mitarbeitern des Landratsamtes und der Stadt Naumburg durch den Kauf der Muffins.

Besonderer Dank gilt unserem Landrat, der die Spendensumme von 545,80 € um 100 € erhöhte. Dadurch konnten wir am 11.07.2013 voller Stolz 400 € der KITA Musikus in Zeitz sowie 245,80 € dem Tierpark Bad Kösen übergeben.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.