Anzeige

Alles, bloß nicht gerade

gefunden auf mz-web.de: Naumburger Tageblatt (Artikel lesen)

Naumburg (Saale): Es bedarf keiner großen Phantasie, sich vorzustellen, wie gut es sich einstmals in dieser barocken Villa am Georgenberg leben ließ. Nicht einfach die schiere Größe ist es, die begeistert, sondern der Schnitt der Räume. Mal fünfeckig, mal achteckig, dann wieder ganz normal viereckig. Allesamt schätzungsweise 3,20 Meter hoch, verteilt auf rund 400 Quadratmeter Wohnfläche, den Dachboden nicht mitgerechnet.

0
1 Kommentar
561
Jokkel aus NMB aus Naumburg (Saale) | 14.09.2011 | 11:27  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.