Anzeige

Vorerst klägliches Ende eines netten Versuchs …

Die Naumburger Salzgasse ist seit vielen Jahren einer der Brennpunkte der Stadt bezüglich Alkoholmissbrauchs und aller daraus resultierenden Folgen, wie Lärmbelästigung, Verschmutzung und Vandalismus. Das Naumburger Tageblatt hatte zuletzt am 5. Mai d. J. darüber berichtet.

Kürzlich wurde nun ein Versuch gestartet, die Lage an dieser Stelle zu entschärfen, indem hier schön bepflanzte Blumenkästen aufgestellt wurden. Erst gestern erfolgten die letzten Arbeiten dazu.

Keine 24 Stunden später nun dieser Anblick.

Wir schauen weiter ohnmächtig zu, wie eine kleine Gruppe von Außenseitern unserer Gesellschaft das Leben schwer macht.
2
0
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
12 Kommentare
1.100
Rainer Klöpfel aus Naumburg (Saale) | 30.06.2015 | 10:44  
4.161
Constanze Matthes aus Naumburg (Saale) | 30.06.2015 | 13:52  
59.176
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 30.06.2015 | 16:12  
59.176
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 30.06.2015 | 16:13  
2.327
Gerd Henschel aus Naumburg (Saale) | 30.06.2015 | 19:21  
66.238
Tina vom Saalestrand aus Bad Kösen | 30.06.2015 | 20:09  
66.238
Tina vom Saalestrand aus Bad Kösen | 30.06.2015 | 21:38  
560
Jokkel aus NMB aus Naumburg (Saale) | 01.07.2015 | 07:56  
59.176
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 02.07.2015 | 16:37  
59.176
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 02.07.2015 | 16:39  
560
Jokkel aus NMB aus Naumburg (Saale) | 05.07.2015 | 12:00  
8.561
Mike Zehrfeld aus Langerringen | 20.08.2015 | 09:23  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.