Anzeige

Messe für Junggebliebene "Aktiv 50plus" am 21. Oktober in Naumburg

Naumburg (Saale): Euroville | Unter dem Motto "Aktiv 50 plus - die Messe für Junggebliebene" laden Naumburger Tageblatt/Mitteldeutsche Zeitung und die Sparkasse Burgenlandkreis am Sonnabend, 21. Oktober, von 10 bis 16 Uhr zu einem Informationstag ein für alle, die sich fit und gesund halten sowie sich über Angebote für Freizeit und Engagement informieren wollen. Partner der im Sport- und Jugendhotel "Euroville" stattfindenden Veranstaltung ist das Mitteldeutsche Netzwerk für Gesundheit. Der Eintritt ist frei.

Geboten wird ein buntes vielfältiges Programm mit einer thematisch breiten Informationslandschaft, Vorträgen, Modenschau, Gewinnspiel, und Beratungsangeboten. Für Unterhaltung sorgt neben dem Musiker Sven Meisezahl, der am Nachmittag auftreten wird, außerdem auf Einladung der Sparkasse Burgenlandkreis Stelzen-Mann Florian Teller als „Zipano“ mit Zauberei, Spaß und Jonglage. Im ersten Obergeschoss des „Euroville“ können verschiedene Sportangebote getestet werden. Neu in diesem Jahr ist ein besonderes Gewinnspiel, zu dem die Sparkasse Burgenlandkreis und Tageblatt/MZ aufrufen. Als Hauptpreise winken eine Ballonfahrt für zwei Personen, Gutscheine für das Naumburger Sport- und Freizeitbad „Bulabana“ sowie Weinpräsente.

Folgende Vorträge
finden über den Tag verteilt statt:
  • „Die sieben Erfolgsstrategien - Wie Sie sich 50 Jahre lang wie 30 fühlen“ (Referent: Stephan Kirsch, Studioleiter „Life“ Naumburg)
  • „Arzneimittel im Alltag“ (Referent: Apotheker Alexander Dathe aus Zeitz)
  • "Moderne Altersmedizin - Geriatrie im Klinikum Burgenlandkreis" (Referent: Chefarzt Miguel Sebastian Orellano, Facharzt für Innere Medizin/Schwerpunktbezeichnung Gastroenterologie, Zusatzbezeichnung Geriatrie, Klinikum Burgenlandkreis)
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.