Anzeige

21. Countryfest Meyhen

Naumburg (Saale): Meyhen, Ranch |

Meyhencup II zum Countryfest

Seit 21 Jahren findet am 1. Augustwochenende das Countryfest in Meyhen statt.
Reiter, Pferde- und Westernfreunde, Freunde der Countrymusik oder einfach Neugierige treffen sich mit oder ohne Hund und Pferd in Meyhen. Bei Countrymusik, gutem Essen und kühlen Getränken erwacht der Geist des Wilden Westens. Am Freitag- und Samstagabend gibt es für alle, die Lust haben, einen Anfängerkurs LINEDANCE. Freitag Musik von "Souther Comfort" aus dem Harz, Samstag von "EASY RIDER", Naumburg. Händler mit Pferde- und Westernbedarf, Indianerschmuck, Kunstgewerbe und Countrykleidung sorgen für american feeling.
Samstag ab 13 Uhr gibt es eine Western-Hüpfburg und einen elektrischen Bullen, Spaß für Kinder und Erwachsene.
Ebenfalls 13 Uhr findet der Ausritt für die Pferdeleute statt.
Alle treffen sich wieder zum Bullenreiten und Tonnenrennen nach 15 Uhr.
18 Uhr findet zum ersten Mal der Meyhen Cup (II) statt, ein offenes Kutschenrennen, an die Regeln des Tonnenreitens (Barrel-Racing)angelehnt .
Der Meyhen-Cup wird an 3 Tagen im Jahr gefahren (Pferdemarkt I, Countryfest II, Herbstrennen III), es gibt jeweils Tagessieger mit Geldpreisen und am Ende einen Gesamtsieger. An diesem Turnier kann jeder teilnehmen, unabhängig von Ausbildungsstand, Pferderasse , 1, 2 oder 4-Spänner.
Für die Pferde gibt es Kppeln oder Boxen, für die Menschen, die nicht nach Hause wollen, einen Campingplatz (im Eintrittspreis enthalten) oder Stroh und Heu im Stall.
Eintrittspreis fürs Wochenende 12 EURO, Vorverkauf 10 EURO, Freitag 5 EURO, Samstag 7 EURO, Kinder bis 14 Jahre frei.
Am Samstag Nachmittag ist der Eintritt für alle frei.
1
1
1
1 2
0
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
1 Kommentar
63.663
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 29.07.2013 | 08:19  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.