Natur

1 Bild

Unkraut vergeht nicht! 4

Joachim Kerst
Joachim Kerst | Erfurt | vor 1 Tag | 29 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Pfingst-Rätsel 3

Ulrich Kruggel
Ulrich Kruggel | Dessau | vor 1 Tag | 39 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Dürre 1

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | vor 1 Tag | 19 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Dompfaff im Apfelbaum 4

Günther Gramer
Günther Gramer | Duisburg | vor 1 Tag | 63 mal gelesen

Schnappschuss

14 Bilder

Alle Raupen bis jetzt 2020 5

Kocaman (Ali)
Kocaman (Ali) | Donauwörth | vor 1 Tag | 93 mal gelesen

Hier habe ich alle Raupen die ich bis jetzt im Jahr 2020, gesehen und fotografiert habe. Einen davon habe ich vorgestellt, nämlich Achateule. Wer Lust hat kann eine oder mehrere bestimmen. Sobald ich andere habe werden die Bilder an diesem Beitrag hochgeladen bis ende des Jahres. Ich bin neugierig wie viel da zusammen kommt. Warum sieht man eigentlich Raupen und Schmetterlingen aber so gut wie nie die Schmetterlingspuppen?

10 Bilder

Der bunte Weg zum Dessauer Tierpark 4

Christine Schwarzer
Christine Schwarzer | Dessau | vor 1 Tag | 48 mal gelesen

Viele Gäste aus Nah un Fern besuchen den Dessauer Tierpark. Damit alle den richtigen Weg finden, hatte der Tierparkleiter, Jan Bauer, eine geniale Idee. Wer aus dem Bahnhofsgebäude kommt, wird von diesen Tierzeichnungen in den Park geleitet. Auf dem Gehweg kann man den Spuren der verschiedenen Tiere folgen.

7 Bilder

Die mutigsten Tiere im Dessauer Tierpark 4

Christine Schwarzer
Christine Schwarzer | Dessau | vor 1 Tag | 114 mal gelesen

Bisher war ich der Meinung, die großen und kräftigsten Tiere verschaffen sich Respekt. Beim Besuch im Dessauer Tierpark entdeckte ich ganz kleine, aber sehr mutige Tierparkbewohner. Es sind Watvögel. Sie haben einen langen dünnen gebogenen Schnabel und ganz dünne Beinchen, also zwei. Aber zur Zeit haben sie vier. Erstmalig konnte ich das Geheimnis lüften. Sie wärmen und beschützen ihre Jungen. Die Besucher dürfen ins Gehege...

1 Bild

Naturschönheit

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Lutherstadt Wittenberg | vor 1 Tag | 25 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Umsorgt !

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Lutherstadt Wittenberg | vor 1 Tag | 23 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

So ein Schweinestall !

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Lutherstadt Wittenberg | vor 1 Tag | 23 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Roter Punkt im grünen Bereich !!! 1

Volker Harmgardt
Volker Harmgardt | Uetze | vor 1 Tag | 41 mal gelesen

Uetze: Kötjemühle | Schnappschuss

75 Bilder

Mai Impressionen 2020 2

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Lutherstadt Wittenberg | vor 2 Tagen | 40 mal gelesen

So erlebte ich den Monat Mai. Hier eine kleine Rückschau !

2 Bilder

Die Stimmung heute Abend bei Friedberg/Bayern

Markus Freudling
Markus Freudling | Friedberg | vor 2 Tagen | 21 mal gelesen

Der Blick bei Oberzell Richtung Wulfertshausen und zum Fernmeldetrum.

1 Bild

Jungfer in Rosen? Eigentlich "Jungfer im Grünen" 2

Günther Gramer
Günther Gramer | Duisburg | vor 2 Tagen | 62 mal gelesen

Schnappschuss

2 Bilder

Mein heutiger Tagesgast im Garten, ein Hausrotschwanz Weibchen ! 3

Reinhold Peisker
Reinhold Peisker | Burgdorf | vor 2 Tagen | 101 mal gelesen

Habe mich über diesen Besuch riesig gefreut ! !

2 Bilder

Gänseliesel

Gudrun Schwartz
Gudrun Schwartz | Berlin | vor 2 Tagen | 43 mal gelesen

Berlin: Britz | Brunnen mit dem Gänseliesel gibt es häufig. Am bekanntesten ist wohl das Göttinger Gänseliesel auf dem Markt. Auch in Berlin-Wilmersdorf gibt es einen Gänselieselbrunnen auf dem Nikolsburger Platz. Hier zwei "Gänseliesel-Motive" der etwas anderen Art.

1 Bild

FROHE PFINGSTEN wünschen Euch Günter und Sabine 20

Sabine Presnitz
Sabine Presnitz | Schwabmünchen | vor 2 Tagen | 141 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

,,Habe den Kleinen Fuchs überlistet!" 5

Kocaman (Ali)
Kocaman (Ali) | Donauwörth | vor 2 Tagen | 76 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Milchmädchen

Gudrun Schwartz
Gudrun Schwartz | Berlin | vor 2 Tagen | 34 mal gelesen

Berlin: Schloss Britz | Schnappschuss

4 Bilder

Das schöne Sterben der Mohnblume 3

Helmut Weinl
Helmut Weinl | Neusäß | vor 2 Tagen | 50 mal gelesen

Die Mohnblumen setzen derzeit kräftig rote Farbtupfer in die Landschaft, aber auch bei ihrem langsamen Verblühen lassen sich interessante Farbtöne beobachten, wenn die roten Blütenblätter mehr und mehr verblassen, um irgendwann in durchscheinendem Weiß abzufallen. 

1 Bild

Solitärbaum... 5

Uwe Roßberg
Uwe Roßberg | Garbsen | vor 2 Tagen | 51 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Burunduks 4

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen | vor 2 Tagen | 45 mal gelesen

sind Bewohner des Waldgürtels des nördlichen Eurasiens. Burunduks können gut klettern, halten sich aber meist am Boden auf, fressen überwiegend pflanzliche Kost und sammeln zum Herbst Vorräte, die während der Unterbrechungen des Winterschlafs verzehrt werden. Wohl seit den 1960er Jahren und besonders in den beiden darauf folgenden Jahrzehnten wurde die Art gerne als Heimtier gehalten. Wahrscheinlich wurden hierfür...

5 Bilder

Waldschäden am Eisenberg. 3

Amadeus Degen
Amadeus Degen | Battenberg (Eder) | vor 2 Tagen | 63 mal gelesen

Battenberg (Eder): Kellerburg | Durch die Trockenheit in den letzten Jahren kam es auch am Eisenberg zu Waldschäden. Die Fichtenmonokultur unterhalb des Gipfels war besonders betroffen. Um der Ausbreitung von Schädlingen entgegen zu wirken, wurde in dieser Woche der Vollernter eingesetzt.  Nach der heutigen Öffnung des Turms der Kellerburg war jetzt ein guter Blick auf das Gebiet nördlich des Erlenrings möglich. Noch ohne Trockenschäden zeigte sich...

1 Bild

Auch ein Storch muss einmal

Markus Freudling
Markus Freudling | Friedberg | vor 2 Tagen | 26 mal gelesen

Schnappschuss

7 Bilder

Naturschutz beginnt schon im eigenen Garten.

Jürgen Daum
Jürgen Daum | Duisburg | vor 2 Tagen | 71 mal gelesen

Naturschutz beginnt eigentlich schon im unmittelbarem Umfeld, also auch im Garten und umfasst Maßnahmen zur Erhaltung von Ökosystemen und zur Wiederherstellung gestörter ökologischer Zusammenhänge, wie Vielfalt,- Eigenart,- und Schönheit von Natur und Landschaft. Ich finde, jeder kann einen kleinen Beitrag dazu leisten, ganz gleich ob Balkon,- Vorgärtchen,- oder Garten. So ein kleines Insektenhotel z.B. wäre doch...