Anzeige

Münster: Einwohnerzahl gestiegen

Münster - Münsters Bevölkerung wächst: Im Vergleich zum Vorjahr wuchs die Einwohnerzahl der Domstadt um 0,6 Prozent. Am 31. Dezember 2009 wohnten somit genau 282 718 Menschen in der Domstadt. Das Amt für Stadtentwicklung, Stadtplanung, Verkehrsplanung veröffentlichte diese Zahl in der aktuellen Bevölkerungsstatistik. "Das erfreuliche Ergebnis spricht für die Qualität Münsters als Wohnstandort", erläutert Amtsleiter Christian Schowe. In den vergangenen Jahren stieg die Bevölkerungszahl zwar immer...
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.