Anzeige

Missbrauch: Immer neue Vorwürfe werden laut

gefunden auf "MuensterscheZeitung.de":

MÜNSTER Der Missbrauchsskandal um die Hiltruper Missionare weitet sich aus. Donnerstag gab ein weiterer Pater des Ordens zu, sich sexuell an Schülern vergangen zu haben. Zudem wurde bekannt, dass der bereits geständige Hiltruper Pater Hans-Georg Welberg 1986 wegen seiner Taten am Homburger Gymnasium Johanneum nach Münster versetzt wurde

Kommentieren

Hier den ganzen Artikel lesen
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.