Anzeige

Stufe für Stufe nach oben

In den letzten Tagen durften die Judoka des JVAM ihr Können bei einer Gürtelprüfung unter Beweis stellen. Alle haben bestanden, sodass sie ab sofort ihre neue Gürtelfarbe tragen dürfen.
Vor den Augen der Prüfer Leonhard Wank und Oliver Jungwirth erreichten neunzehn Prüflinge an drei Prüfungstagen den weiß-gelben Gürtel (8.Kyu), der die Eintrittskarte für die ersten Wettkämpfe darstellt, je ein Prüfling zeigte erfolgreich alle Techniken für den gelben bzw. orange-grünen Gürtel (7. bzw. 4.Kyu) und mit der Prüfung zum Grüngurt (3.Kyu) stiegen 2 Judoka zu den fortgeschrittenen Schülern auf. Vorstand Andreas Schaubmar zeigte sich erfreut, dass so viele Kämpfer die erste oder nächste Stufe erklommen hatten. „Damit haben wir wieder Kapazitäten im Einsteigerbereich frei. Der Anfang ist jederzeit und in jedem Alter möglich“ Die Trainingszeiten sind im Internet unter www.jvam.de zu finden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.