Anzeige

Achtungserfolg für Judoka Bernhard Schaubmar – Platz 7 auf der Süddeutschen Meisterschaft

Mit einem siebten Platz auf der süddeutschen Meisterschaft beendete der für den Judo-Verein Ammerland-Münsing startende Bernhard Schaubmar die diesjährige U15-Meisterschaftsserie. Nach einer knappen Auftaktniederlage gegen den württembergischen Vizemeister warf der Penzberger Schüler zwei Kontrahenten mit schönen Techniken aus dem Turnier bevor er selber eine zweite, wieder knappe Niederlage kassierte und damit mit dem siebten Platz das Turnier beendete. „Ich glaube, wir haben das Maximale herausgeholt, was man mit im Schnitt zwei Trainingseinheiten pro Woche in einem auf den Breitensport ausgelegten Verein erreichen kann“ zeigte sich Betreuervater Andreas Schaubmar zufrieden. „Berni hat auf der höchsten nationalen Meisterschaft für seine Altersklasse vier tolle Kämpfe gezeigt und kann stolz auf seine Leistung sein.“
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.