Anzeige

TSV 1860 vor Pleite: keine Hilfe von FC Bayern und Stadt München

München ohne den TSV 1860 München? Unvorstellbar! Aber alle Zeichen deuten ja darauf hin, dass der TSV keine Chance mehr hat, die nötigen 8 Millionen Euro aufzutreiben und so die drohende Insolvenz abzuwenden. Bayern-Vorstand Karl Hopfner hat jetzt eine finanzielle Unterstützung des TSV 1860 durch den FC Bayern ausgeschlossen: "Das geht nicht, wir können dem Verein ja keine acht Millionen Euro schenken. Wir haben das Ganze ja auch nicht verursacht".
Auch der Münchner Oberbürgermeister Ude hat ja dem TSV bereits eine Absage erteilt: Einen Notkredit der Stadt wird es demnach auch nicht geben.

Selbst hartgesottene Bayernfans finden die Vorstellung von München ohne die 60er trist. Die Allianz-Arena nur noch rot-weiß? Könnte bald Realität sein! Hoffentlich nicht, oder?
0
1 Kommentar
1.317
Peter Taubald aus Burgdorf | 21.03.2011 | 00:03  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.