Anzeige

Players Cup der Munich RugBears

Die Rugbears freuen sich auf den Low Point Players Cup am 14./15.01.2012
Milbertshofen - Am 14. und 15. Januar findet in der vereinseigenen Sporthalle des TSV Milbertshofen ein Players Cup der Abteilung Rollstuhl-Rugby statt.

Nach der positiven Resonanz auf das Low-Point-Turnier vom Vorjahr, das als Players Cup ausgetragen wurde, haben die Munich RugBears beschlossen, jedes Jahr im Winter einen Players Cup in den Räumlichkeiten des TSV zu veranstalten.

Die Besonderheit bei einem Players-Cup-Turnier ist, dass sich keine kompletten Mannschaften, sondern nur einzelne Spieler im Vorfeld anmelden können, die dann erst kurz vor Turnierbeginn zu möglichst gleich starken Teams zusammengestellt werden. Die Spieler in den einzelnen Mannschaften kommen aus ganz Deutschland – letztes Jahr waren auch Teilnehmer aus Österreich, Tschechien und Frankreich mit dabei! Die Team-Mitglieder kennen sich somit entweder gar nicht oder wenn, dann nur vom Sehen oder als Gegner im regulären Spielbetrieb, und so kommt es sicherlich zu interessanten und spannenden Partien.

Die vier Mitglieder einer Mannschaft dürfen zusammen sogar 8,0 Punkte auf das Spielfeld bringen, und nicht wie bei einem regulären Rollstuhl-Rugby-Bundesligaspiel nur 7,0. Ein Spieler darf maximal 3,5 Punkte haben.

Der Event findet in der Gebrüder-Apfelbeck-Halle des TSV Milbertshofen, Hans-Denzinger-Str. 2 statt und geht am Samstag, den 14.01. und Sonntag, den 15.01. jeweils von 9 bis 17 Uhr. Zuschauer sind herzlich willkommen – der Eintritt ist frei.

Die Trainingszeiten der Munich RugBears sowie das komplette Sport- und Fitnessprogramm des TSV Milbertshofen finden Sie tagesaktuell im Internet unter www.tsv-milbertshofen.de . Telefonische Infos gibt’s in der Geschäftsstelle des TSV unter 3582716.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.