Anzeige

„Läuft bei uns“! Handball-Power für Groß und Klein in den Sommerferien

Unter diesem Motto bietet der TSV Milbertshofen – in langjähriger Tradition – auch in diesem Jahr ein vereinseigenes Handballcamp an.

Vom 6. bis 9. September 2017 können sportbegeisterten Kinder und Jugendliche von 6 bis 16 Jahren die Grundlagen des Handballsports neu erlernen oder aber ihre Leistungen für die kommende Saison verbessern. Ob Handball-Neuling oder bereits Handballprofi in Ausbildung – bei uns ist jeder willkommen!

In den 4 Tagen erlernen sie von ausgebildeten Trainern des Bayerischen Handballverbands Grundtechniken wie Passen, Fangen, Täuschen und Werfen. Weiterhin sind koordinative Einheiten und Wettkampfspiele vorgesehen, damit die Kinder auch ihre teamtaktischen Fähigkeiten steigern können.

Um das bestmöglich zu gewährleisten, werden die TeilnehmerInnen in verschiedene Alters- und Leistungsgruppen aufgeteilt, damit die alters- und spielformgerechten Trainingsübungen am besten vermittelt werden und jeder unabhängig von seinem Könnensstand seine sportlichen Fähigkeiten ausweiten kann.

Sportlich betreut werden die Kinder täglich von 9:30 bis 15:00 Uhr. Am Vormittag findet der erste Teil des individuellen Sportprogramms statt. Mittags gibt es in der Vereinsgaststätte des TSV Milbertshofen eine warme Mahlzeit, bevor es mit dem zweiten sportlichen Teil weiter geht. Damit die Kinder gut ausgerüstet sind, bekommt der Nachwuchs weiterhin gleich zu Beginn des Camps ein tolles Camp-T-Shirt.

Neben dem Erlernen (neuer) handballerischer Fähigkeiten werden natürlich die Freude am Mannschaftssport und gute Laune inmitten von gleichaltrigen jungen Sportlern großgeschrieben: Spiel, Spaß, Spannung, Action – das bedeutet Handballsport, weshalb diesen Werten im Camp auch die meiste Bedeutung zukommt.

Auch deshalb wird am Abschlusstag vom normalen Camp-Ablauf abgewichen:
Als Highlight geht es mit allen zusammen zum Beach-Handballspielen – denn diese Spaßform des Handballs mit Südsee-Feeling darf man wirklich niemandem vorenthalten!

Anmeldeschluss ist der 13. August 2017. Für das Camp ist ein Unkostenbeitrag von 80,- Euro zu bezahlen. Für die Teilnahme am Handball-Camp ist kein Vereinsbeitritt erforderlich.


Genauere Infos sowie das Anmeldeformular dazu finden Sie auf der Internetseite www.tsv-milbertshofen.de. Dort finden sich auch die Trainingszeiten der MIL-Handballer sowie das komplette Sport- und Fitnessprogramm des TSV Milbertshofen. Telefonische Infos gibt’s noch bis 28.07.2017 in der Geschäftsstelle des TSV unter 3582716.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.