Anzeige

„Gesunde Wirbelsäule“ – ein Kurs mit neuem Konzept

Im Januar startet ein neuer Kurs beim TSV Milbertshofen: "Gesunde Wirbelsäule".

Ziel des neuen Wirbelsäulen-Trainings ist die Gesunderhaltung der Wirbelsäule und die Kräftigung des Rückens. Die Wirbelsäule verleiht täglich Standhaftigkeit, so dass man sich ihre Bedeutung aktiv bewusst machen sollte. Das Verhalten gegen gesundheitsschädigende Alltagsbelastungen wird in diesem Kurs geschult. Die Muskulatur insbesondere des Rumpfes wird stabilisiert und gekräftigt. Verspannungen und Schmerzen wird vorgebeugt und entgegengewirkt. Und auch die Wahrnehmung von Körperhaltung und Bewegung wird geübt. Sequenzen zur Entspannung runden die Trainingsstunde ab.

Ganz gleich ob jung oder alt: Sie haben Lust darauf, Ihrem Körper mit Freude an Bewegung etwas Gutes zu tun, dann besuchen Sie die kostenlose Schnupper-Trainingsstunde am Dienstag, den 18. Dezember 2012 von 17.30 – 18.30 Uhr in der Gymnastikhalle der Torquato-Tasso-Schule in Milbertshofen. Der Kurs beginnt dann im Januar 2013 (1. Stunde am 08.01.2013). Die qualifizierte und erfahrene Trainerin Elisabeth Emde freut sich auf Ihr Kommen.

Telefonische Infos zu den Kursen gibt’s unter 3582716. Das komplette Fitnessprogramm des TSV Milbertshofen finden Sie tagesaktuell im Internet unter www.tsv-milbertshofen.de – auch zum Download!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.