Anzeige

Eisklettern im Maltatal: Eis Total 2011 mit großer Münchner Beteiligung

Auf dem Weg zu den Wasserfällen
Es ist schon Tradition: Jedes Jahr im Januar lockt das Maltatal in Kärnten mit erstklassigen gefrorenen Wasserfällen.
Das Team von Mc2 Alpin veranstaltet ein Eiskletter-Wochenende und bietet erfahrenen Kletterern, die sich im Metier Eis noch nicht ganz so gut auskennen eine perfekte Spielwiese zum Eisklettern.
Auch schon traditionsgemäß: Freitag abend trifft sich die inzwischen auf 13 Mitglieder angewachsene Münchner Gruppe in der Pension Winkler.
Wir hatten dieses Jahr berechtigte Sorgen um das Eis, denn bei 10 Grad Außentemperatur ist das Eis zwar schön weich, aber leider schmilzt es auch.
Aber die Bergführer haben super Arbeit geleistet und genügend gut kletterbare Wasserfälle gefunden.
Aber ich lasse am besten die Bilder sprechen :)
2
1
1
1
1
0

Weiterveröffentlichungen:

abendzeitung.de | Erschienen am 02.02.2011
6 Kommentare
9.918
Gisela Görgens aus Quedlinburg | 27.01.2011 | 16:04  
4.916
Ute Kohler aus Fürstenfeldbruck | 27.01.2011 | 16:10  
26.005
Wilhelm Kohlmeyer aus Hannover-Groß-Buchholz | 27.01.2011 | 16:30  
3.586
Matthias Möller aus München | 27.01.2011 | 16:55  
12.945
Detlev Müller aus Burgdorf | 28.01.2011 | 08:27  
160
Nicolas L. FROMM aus Hamburg | 31.01.2011 | 09:48  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.