Anzeige

Bayerns Rechtsverteidiger Rafinha wechselt zu Flamengo Rio de Janeiro?

Rafinha zu Flamengo Rio de Janeiro? (Foto: Fußball_auf_Feld2_Peter Smola_pixelio.de)

Nachdem bisher schon einige Gerüchte bezüglich eines Wechsels die Runde gemacht haben, gibt es nun genauere Informationen zu dem anstehenden Transfer! Welchselt Rafinha von Bayern München nach Flamengo Rio de Janeiro?

Der Rechtsverteidiger des FC Bayern München Rafinha wird nach acht Jahren höchstwahrscheinlich den Verein verlassen. Sein Vertrag läuft dieses Jahr aus und er wird allen Angaben zufolge auch nicht mehr verlängert. Jetzt stellt sich natürlich die Frage, wohin der Wechsel gehen soll. In einigen Interviews erwähnt Rafinha, dass er, falls er zurück nach Brasilien wechselt, zu Flamengo Rio de Janeiro gehen würde.

Ist sicher ein Wechsel geplant?

Rafinha spielt nun seit 2011 für den deutschen Rekordmeister FC Bayern München, jedoch läuft am Ende der Saison sein Vertrag aus. Deshalb muss sich der 33-jährige schon nach Alternativen umschauen. Er hat definitiv Interesse an Flamengo Rio de Janeiro, da er dort die Chance sieht, auch zukünftig noch weitere Titel zu gewinnen. Man kann also davon ausgehen, dass er seine Fußballkarriere in seinem Heimatland Brasilien beenden möchte. Klar sind es noch ein paar Jahre bis ein Ende in Sicht ist, aber falls er am Ende der Saison zu Flamengo wechselt, wird er wahrscheinlich bis zu seinem Karriereende in Brasilien bleiben.



(Quelle: onefootball.com)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.