Anzeige

HENRICHSEN Gruppe erhält Award für mitarbeiterorientierte Unternehmenskultur

Die HENRICHSEN Gruppe zählt zu den Siegern des diesjährigen Great Place to Work® Wettbewerbs «Bayerns Beste Arbeitgeber». Dies wurde jetzt vom Forschungs- und Beratungsinstitut Great Place to Work® bekanntgegeben. Ausgezeichnet wurden Unternehmen, die ihren Beschäftigten besonders attraktive und förderliche Arbeitsbedingungen bieten. Am aktuellen Great Place to Work® Landeswettbewerb «Bayerns Beste Arbeitgeber 2018» nahmen insgesamt 171 bayerische Unternehmen aller Branchen und Größen teil. „Die Auszeich (Foto: GPTW)
Die HENRICHSEN Gruppe zählt zu den Siegern des diesjährigen Great Place to Work® Wettbewerbs «Bayerns Beste Arbeitgeber». Dies wurde jetzt vom Forschungs- und Beratungsinstitut Great Place to Work® bekanntgegeben. Ausgezeichnet wurden Unternehmen, die ihren Beschäftigten besonders attraktive und förderliche Arbeitsbedingungen bieten.

Am aktuellen Great Place to Work® Landeswettbewerb «Bayerns Beste Arbeitgeber 2018» nahmen insgesamt 171 bayerische Unternehmen aller Branchen und Größen teil. „Die Auszeichnung steht für eine Arbeitsplatzkultur, die in hohem Maße von Vertrauen, Stolz und Teamgeist geprägt ist“, sagt Andreas Schubert, Geschäftsführer beim deutschen Great Place to Work® Institut.

Der Wettbewerb beinhaltete eine ausführliche anonyme Befragung der Mitarbeitenden der beteiligten Unternehmen zu zentralen Arbeitsplatzthemen wie Vertrauen in die Führungskräfte, Qualität der Zusammenarbeit, Wertschätzung, Identifikation mit dem Unternehmen, berufliche Entwicklungsmöglichkeiten, Vergütung, Gesundheitsförderung und Work-Life-Balance. Darüber hinaus wurde das Management zu förderlichen Maßnahmen und Angeboten der Personalarbeit im Unternehmen befragt. Die Ergebnisse der beiden international bewährten Untersuchungsinstrumente (Great Place to Work® Mitarbeiterbefragung + Kultur Audit) wurden im Verhältnis von 2:1 gewichtet; die unmittelbare Bewertung der Mitarbeitenden steht also im Vordergrund.

Fabian Henrichsen, Vorstandsvorsitzender der HENRICHSEN AG: „Nach der kürzlich erhaltenen Auszeichnung als einer der besten Arbeitgeber in der ITK-Branche freuen wir uns besonders, auch in der allgemeinen Kategorie des Great Place to Work-Instituts zur Top-Liga der besten Arbeitgeber in Bayern gezählt zu werden.“

Die Auszeichnung ist für HENRICHSEN die Bestätigung für eine kontinuierliche und zielorientierte Personalarbeit. Sie kommt nicht von ungefähr: Eine jahrzehntelange Zugehörigkeit ehrt das Unternehmen besonders: Kollegen ab 10 Jahren winkt die Mitgliedschaft im liebevoll genannten „Senioren-Club“ mit einem jährlichen zusätzlichen Tagesausflug neben dem Betriebsausflug. Ab 20 Jahren steigt man in den Club der „Grauen Panther“ auf. Zur Feier lädt HENRICHSEN dann auf eine Safari Tour durch Afrika ein. Und das sagen die Mitarbeitenden der HENRICHSEN Gruppe: „Der mobile Arbeitsplatz ist bestens organisiert, macht enorm ?exibel und ist sehr motivierend! Das gibt es nicht überall. Die Kollegen sind wirklich eine große Familie. Die Entfaltung der eigenen Fähigkeiten für die jeweilige Aufgabe ist hier in allen Facetten möglich und vom Chef geschätzt.“
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.