Anzeige

Adenauer-Enkel Stephan Werhahn tritt FREIEN WÄHLERN bei!

München: Haus der Bayerischen Wirtschaft | Finanz- und Wirtschaftsfachmann will Bundespolitik der FREIEN WÄHLER unterstützen

Pressekonferenz am Dienstag, 5. Juni 2012 um 11 Uhr im Haus der Bayerischen Wirtschaft, München, Max-Joseph-Straße 5, 80333 München (Meeting Area, 3. OG, Raum „Nürnberg“)

Was ist zu tun, um die Finanzkrise in den Griff zu bekommen?

Persönliche Haftung der Banker, Regulierung der Boni, starke Bankenregulierungsbehörde, Nein zum ESMfür eine solide Finanzpolitik – Nein zum ESM nimmt Fahrt auf. Als Mitstreiter für ein bürgernahes, wirtschaftlich stabiles Europa tritt nun kein geringerer als der Enkel des ersten deutschen Bundeskanzlers Konrad Adenauer, Stephan Werhahn, den FREIEN WÄHLERN bei. Die FREIEN WÄHLER wollen 2013 erstmals für den Bundestag kandidieren und freuen sich über die prominente und fachkompetente Unterstützung – auch bei der Beratung der bayerischen Landtagsfraktion. Hubert Aiwanger, Bundesvorsitzender der FREIEN WÄHLER und Chef der bayerischen Landtagsfraktion: „Stephan Werhahn ist ein sympathischer und kompetenter Finanz- und Wirtschaftsfachmann. Er sieht wie wir die derzeitige Euro-Rettungsschirmpolitik als gefährlich für die Währungsstabilität an. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit ihm!“

Stephan Werhahn, Jahrgang 1953, lebt in München und kann auf umfangreiche internationale Erfahrungen in der Wirtschafts- und Finanzwelt verweisen. Werhahn möchte im Jahr 2013 bei den FREIEN WÄHLERN für den Bundestag kandidieren. Nach Gymnasium und Grundwehrdienst ging sein Weg über die Universitäten Bonn, Genf, Göttingen und Georgetown in Washington DC. Master of Science, Referendariat bei der Weltbank, Rechtsanwaltstätigkeit bei der Wirtschafts- und Steuerberatergesellschaft Arthur Young GmbH; Tätigkeit bei der Robert Bosch GmbH in Stuttgart, Siemens AG, Landesbank Baden-Württemberg, der Immobilienbranche und im Bereich der Fonds- und Beteiligungsberatung, sind einige Stationen seines bisherigen Wirkens.



Zur Pressekonferenz am Dienstag, 5. Juni 2012 um 11.00 Uhr ergeht herzliche Einladung.



Teilnehmer:

Hubert Aiwanger, MdL, Vorsitzender FREIE WÄHLER Landtagsfraktion

Stephan Werhahn, Wirtschafts- und Finanzexperte

Prof. Dr. Michael Piazolo, MdL, Stadtvorsitzender FREIE WÄHLER München

Freie Wähler – Politik mit gesundem Menschenverstand

quelle: http://www.fw-landtag.de/pm-landtagsfraktion/2012/...
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.