Anzeige

Herbst in Waldperlach, Teil 16

Rüsselkäfer auf einer Malve
16.9.2010: 16°C, teils sonnig, meistens bewölkt.

An der Malve unter dem Haselnussstrauch scheinen weitere Knospen aufzugehen. Die sehen aus wie im Frühling. Und die ganze Pflanze ist voll mit Rüsselkäfern. Gut genährten Rüsselkäfern sogar. Das Exemplar auf dem Foto ist bestimmt 6 Millimeter lang, und die anderen sind auch nicht kleiner.

Bei der Rose im Beet neben der Einfahrt beginnen jetzt sogar schon 3 Blüten aufzugehen. Überhaupt scheint den Pflanzen das Wetter gut zu bekommen.

An der Bienenweide waren heute wieder rund 20 Bienen, etwas weniger als gestern zwar, aber immer noch jede Menge. Sogar an den Sonnenblumen sind die jetzt zu finden.

Auf dem Blatt einer Winde fand ich heute eine Fliege mit dem Muster einer Wespe. Mimikri. Ich hatte diese Art schon mal in einem Bestimmungsbuch gesehen, konnte sie aber heute auf die Schnelle nicht wiederfinden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.