Anzeige

Tanguera

Wann? 07.11.2010

Wo? Deutsches Theater, Werner-Heisenberg-Allee 11, 80939 München DEAuf Google Maps anzeigen
München: Deutsches Theater | Spielzeiten:

Di - Sa 20 Uhr, Sa auch 15 Uhr
So 19 Uhr

Spielfrei: Montags


TANGUERA spielt in Buenos Aires zu Beginn des 20. Jahrhunderts und erzählt den schicksalhaften Leidensweg der schönen Immigrantin Giselle, von ihrer Ankunft im Hafen über ihre Arbeit in einem der unzähligen Bordelle der Stadt bis zum Erfolg in der glitzernden Welt des Cabarets. Verführt vom kriminellen Gaudencio und geliebt vom tapferen Hafenarbeiter Lorenzo, beginnt sich eine verhängnisvolle Spirale aus Liebe und Leidenschaft, Rivalität und Feindschaft immer schneller und schneller zu drehen.

Doch fast unmerklich und durch diese mitreißende Geschichte um Begierde, Schmerz und Erotik hindurch, erzählt TANGUERA noch etwas anderes: Die Geschichte des Tango selbst, dessen Weg durch die Gesellschaftsschichten sich Szene um Szene erschließt.
Atmosphärisch dicht, authentisch und immer unmittelbar berührend gelingt mit dem in Buenos Aires begeistert gefeierten, mitreißenden Tango-Feuerwerk TANGUERA die Darstellung eines universalen Lebensgefühls aus Leidenschaft und Melancholie.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.