Anzeige

Tagebuch zur Adventszeit 20 20181220(c)Zauberblume

Tagebuch zur Adventszeit 20 20181220(c)Zauberblume
München: Marienplatz | .
Tagebuch zur Adventszeit 20
20181220(c)Zauberblume
Adventskalender 20.12.2018
20 Türchen Haus aus Schokolade

Ein Haus, war drin, ei der daus.
Ein kleines Schokoladen-Haus.
Da fiel mir ein, man könnte lachen.
Ein Lebkuchen-Haus uns backen.

Fix den Teig aus Mehl und Butter.
Ein altes Rezept von meiner Mutter.
Ich lese, das ist ganz leicht.
Und habe mein Ziel erreicht.

Mehl, Butter und Eier.
Gehören zur Rezepten-Feier.
Pfeffer dazu und Zimt.
Pfeffer steht da, stimmt?

Skeptisch bin ich doch und bleib.
Seit wann kommt Pfeffer in den Teig?
Sonst kam nichts in die Maschine rein.
Es knetet den Teig, der schmeckte fein.

Auf das Backblech, das war schick.
Schön verteilt und nicht zu dick.
Danach zehn Minuten in den Backofen.
Geduldig warten und hoffen.

Oh der Teig geht etwas hoch, beizeiten
Einstweilen das Muster ausschneiden.
Mit dem Muster geht es ans Werk.
Jedes Teilchen, nichts war verkehrt.

Tja, dann kam das bittere Ende.
Das ankleben an den Wänden.
Das Haus fiel einfachen zusammen.
Da entschlossen wir uns beisammen.

Ein Lebkuchen-Haus als Bild.
Mein Enkelkind dabei uns hilft.
Wir sind stolz und haben es geehrt.
Wunderschön wurde das Werk


Aldi-Bastelbild aus Lebkuchen-Teig

100 g Butter + 100 g Zucker
1 Ei + 100 g Puderzucker
1/4 Tl Pfeffer + 1/2 Tl Zimt.
2 El Kakao + 1 Tl Backpulver
Vermengen
10 Min Umluft bei 160 Grad


Mein Enkelkind: toll ist es geworden. Marschmello-Schnee und die Kirche. Liebt im Dorf. Verschneite Winterlandschaft


Mein Bild:
Marschmello blau Fenster, rot Dachziegeln, weiße Sterne, dunkler Schokoladen-Nacht-Himmel mit Mond. Haselnuss-Weg und Blätter-Baum. Puderzucker mit Zitronengeschmack diente als Kleber. Auf Holz-Platte mit sauberen Gefriertüten-Überzug.
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.