Anzeige

Mozart-Nacht

Wann? 27.01.2013 19:00 Uhr

Wo? Hubertussaal, Schloss Nymphenburg, München, 80331 München DEauf Karte anzeigen
München: Hubertussaal, Schloss Nymphenburg, München | "...ach, wenn wir nur Clarinetti hätten! - sie glauben nicht was eine sinfonie mit flauten, oboen und clarinetten einen herrlichen Effect macht!" Diese Zeilen schrieb Wolfgang Amadeus Mozart 1778 an seinen Vater. In den darauf folgenden Jahren wurde die Klarinette das Lieblingsinstrument des Salzburger Wunderknaben und so ist es auch kein Zufall, dass von ihm einige der bekanntesten Werke für Klarinette stammen - darunter auch das Klarinettenquintett. Und das, obwohl die Klarinette ein zu Mozarts Lebzeiten noch neues und wenig bekanntes Instrument war

Die warmen Klänge dieses wunderschönen Instrumentes umschmeicheln auch am 27. Januar in der „Mozart-Nacht“ die Ohren des Publikums. Mit einem herrlichen Querschnitt aus dem unvergesslichen Werk Wolfgang Amadeus Mozarts ist dieser Abend dem genialen Komponisten und seinem Lieblingsinstrument gewidmet. Begleitet wird der Klarinettist Matthias Frankenhauser von den Nymphenburger Streichersolisten, die Solovioline spielt Markus Wolf, erster Konzertmeister der Bayerischen Staatsoper.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.