Anzeige

Luz Amoi - „Überall Dahoam“

Wann? 22.10.2011 20:00 Uhr

Wo? Theaterzelt Das Schloss, Schwere-Reiter.Str.15, 80637 München DEauf Karte anzeigen
München: Theaterzelt Das Schloss | „Überall Dahoam“ – unter diesem Motto präsentiert die außergewöhnliche Band Luz Amoi um den Percussionisten Stefan Pellmaier ihr aktuelles Programm. Hier wird Volksmusik einmal anders gespielt. Die Zuschauer- und –hörer erwartet am 22. Oktober eine musikalische Reise durch die verschiedensten Stile aber auch mit den unterschiedlichsten Instrumenten – von der Marimba über die Gitarre bis zum Hackbrett.

Musikalische Umkleide erwünscht? Luz amoi verpackt traditionelle Volksmusik in ein neues, modernes Gewand. Mit viel Charisma, Taktgefühl und Professionalität zeigen sie neue, freche Interpretationen traditioneller Volksmusik auf hohem musikalischem Niveau und beweisen damit, dass Volksmusik nicht langweilig und antiquiert sein muss – im Gegenteil! Tradition und Moderne werden zu einer perfekten Melange. Hier trifft der Zwiefache auf Salsa, ein Jodler mischt sich mit Tango und der Landler wird mit Jazzelementen garniert. Das Marimbaphon paart sich plötzlich mit dem Hackbrett und ein Sopransaxophon stimmt melancholische Klänge mit Harfe und Geige an und nimmt damit das Publikum mit auf eine musikalische Weltreise. Unzählige Perkussionsinstrumente sorgen für Rhythmen, die in die Beine gehen. Dabei umgeht die Band jeglichen Kitsch und bayerisches Wirtshaus-Klischee. Und Eines ist Gewiss: am Ende des Abends sind alle wieder zurück in ihrer Heimat!

Im Juli 2010 wurde die 2005 gegründete Band mit dem Förderpreis für Nachwuchskünstler der Hanns-Seidel-Stiftung ausgezeichnet.

„Eines der interessantesten Ensembles im Bereich der Neuen
Volksmusik“ (SZ)

Tickets: 21,50 € inkl. VVK-Gebühren; Abendkasse 22,- €
ikf-Tickethotline: 089 / 58 999 812
oder unter www.ikf-kultur.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.