Anzeige

Helmut Eckls Frühschoppen Im Fraunhofer

Wann? 05.03.2017 11:00 Uhr

Wo? Theater im Fraunhofer, Fraunhoferstraße, 80469 München DE
München: Theater im Fraunhofer | Literarisch-satirisch-musikalischer Frühschoppen im Münchner Theater im Fraunhofer.

Gäste: Maria Magdalena Rabl und Albert Sigl

Die Schauspielerin, Sängerin und Autorin Maria Magdalene Rabl
schlägt in ihrem Gedichtband "Das erzähl ich keinem" neun Kapitel
"Lieben Üben" auf. Sie durchlebt alle Höhen und Tiefen, die sich die
Liebe nur ausdenken kann. Mit kindlicher Neugier wartet sie auf den
nächsten Mann, der in ihr Leben stolpert. Da kommt doch Freude auf!

Alber Sigl gehörte in den 70er und frühen 80er Jahren zu den "jungen
Wilden" der bayerischen Literaturszene. Er veröffentlicht in Antologien,
in Zeitschriften und im Hörfunk. Mit den 2015 veröffentlichten Erzähl-
ungen "Gegenwartszimmer" knüpft Sigl an "Kopfham", "Die gute Haut"
und "Sonnham" an. 2007 erhielt Albert Sigl den Ernst-Hoferichter-Preis
der Stadt München. Albert Sigl erzählt aus unserer Zeit, heißt es dazu
in der Jury-Begründung: Bitter und aufsässig, sehr bayerisch in der Wut
und im bärbeißigen Hohn...

Musik: Fabian Wittkowsky, klassische Gitarre, ein Hörgenuss.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.