Anzeige

Gemeinsames Wolperdingersuchen

München: Tierpark Hellabrunn | Am 28.06.2010 machten sich zwei sechste Klassen auf den Weg in den Tierpark Hellabrunn, um den Wolperdinger zu suchen.
Die sechste Klasse der Kerschensteiner Volksschule aus Germering unter der Leitung von Jeannette Dittmeier und die Schüler der Hauptschule der Ernst-Barlach-Schule (Förderzentrum mit dem Schwerpunkt körperliche und motorische Entwicklung) unter der Leitung von Frau Sabine Weisel. Ebenso war Jaqueline Kimpel, Sozialpädagogin der AWO, unterstützend mit dabei.
Die Klassen hatten sich bereits bei einem vorherigen Treffen kennengelernt und so war der Wunsch nach einer gemeinsamen Unternehmung entstanden. Bei der Rallye durch den Tierpark hatten die Schüler nun Gelegenheit sich noch näher kennen- und schätzen zu lernen.
Nachdem sie fleißig geforscht hatten, konnten sie ihren Erfolg im Anschluss bei einem Eisessen voll auskosten und gemeinsam den Sonnenschein genießen.
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.myheimat-Stadtmagazin germeringer | Erschienen am 12.07.2010
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.