Anzeige

20110303-Kerbameise-Insekt-2011 GEDICHT

Bild selbst gemalt nach App-Art mit Brushes # 20110303 Kerbameise Insekt des Jahres 2011 (c) Brigitte Obermaier
München: Marienplatz | .
INSEKT DES JAHRES 2011
.
Tiere
.
.
© Brigitte Obermaier, Muenchen, 2011-03-02
.
Allein will sie nicht bleiben.
In braunem Outfit will sie sich zeigen.
Gemeinschaft wird gross geschrieben.
Riesige Staaten können sie bilden.

Sieben bis acht Millimeter ist sie gross.
Die große Kerbameise wirkt famos.
Hunderttausend Individuen sehen gleich aus.
Darum bauen sie das riesige Ameisenhaufen-Haus.

Mitameisensäure greift sie Feinde an.
Die Giftblase hängt hinten dran.
Zuerst ein biss, dann in die Wunde spritzen.
Dass kann der Kerbameise bei Feinden nützen.

Lasst die Ameisenhaufen ungestört ruhen.
Bewundert ihre eigenen Straßen und Spuren.
Sie haben keinen Stachel und beissen nicht.
Sie brauchen Naturschutz auf lange Sicht.



Bild selbst gemalt nach App-Art mit Brushes
# 20110303 Kerbameise Insekt des Jahres 2011 (c) Brigitte Obermaier
0
1 Kommentar
18.209
Jürgen Bruns aus Lehrte | 12.03.2011 | 09:06  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.