Anzeige

X Factor: Wie geht es jetzt weiter?

Es werden immer weniger Kandidaten, die die Chance auf den Titel „X Factor 2011“ haben. Nach der 4. Live-Show sind nun nur noch sieben Kandidaten übrig. Je mehr die Anzahl der Kandidaten schwindet, desto wahrscheinlicher sollte eigentlich vorhergesagt werden können, wer bei „X Factor“ als Gewinner hervorgehen wird. Wer ist jetzt noch dabei? Das Bo hat noch drei Schützlinge im Rennen. Raffaela Wais, Martin Madeja und Monique Simon sind weiterhin dabei. Sarah Connor setzt alles auf ihre beiden Duos BenMan und Nica & Joe. Auch Till Brönner hat nur noch zwei Hoffnungsträger. Bei ihm haben es David Pfeffer und Rufus Martin in die 5. Live-Show geschafft. Wer wird es auch durch die nächste Live-Show schaffen?

Muss Monique Simon erneut im Gesangsduell antreten, wird sie sich wieder weiterzittern können? Oder ist bald Schluss für das Küken? Martin Madeja muss noch mehr aus sich herauskommen, viele haben das Gefühl, dass er sich auf der Bühne noch nicht wirklich wohl fühlt. Vielleicht ist es auch für ihn bald an der Zeit, sich im Gesangsduell beweisen zu müssen. Auch BenMan geraten immer wieder in Kritik von Das Bo und Till Brönner. Die Brüder haben jedoch eine sehr große Fangemeinde. Werden ihre Fans sie erneut in die nächste Runde wählen oder wird es in der nächsten Live-Show wieder knapp für das Duo? David Pfeffer, Rufus Martin, Raffaela Wais und Nica & Joe liefern eine stets konstante Leistung ab und geraten nur selten in Kritik der Jury. Vor Allem Raffaela Wais gilt bereits seit Anfang der Show als Top-Favoritin. Auch Nica & Joe sind ganz vorne dabei. Nächste Woche werden erneut zwei Kandidaten in das Gesangsduell einziehen und sich vor der Jury beweisen müssen. Wer wird es dann in die 6. Live-Show schaffen und für wen endet die Reise zum „X Factor“ hier?

Das wird euch mit Sicherheit auch interessieren:
X-Factor 2011: Kandidaten in der Übersicht
X Factor: Nächste Woche müssen zwei Kandidaten gehen!
X Factor: Das Bo äußert sich zu seiner Entscheidung gegen Kassim Auale!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.