Anzeige

X Factor: So geht es jetzt weiter für Volker Schlag!

Die Entscheidung der letzten Woche sorgte für Schlagzeilen bei „X Factor 2011“. Sarah Connor musste sich im Gesangsduell zwischen Volker Schlag und Kassim Auale entscheiden. Die Jurorin entschied sich dafür, Kassim Auale in die nächste Runde zu lassen und schickte damit Volker Schlag nach Hause. Doch wie geht es jetzt weiter für den Musiker? Volker Schlag ist in der Musikszene nämlich schon lange kein Unbekannter mehr.

Seit 1985 geht er mit seiner Rock’n’Roll Band immer wieder auf Tour. In den Jahren 1998 bis 2000 sang Volker als Frontmann in der Band „Rudolf Rock und die Schocker“. Im Jahr 2002 veröffentlichte er seine erste Single „Everybody go crazy“ und kurz darauf erschien die offizielle Hymne der Deutschen Eishockey Liga „Go, Fight, Win“. Neben gelegentlichen Musicalauftritten verhilft er nach castingshow-news.de jungen Künstlern dazu, einen Schritt in die Musikwelt machen zu können. Volker Schlag doziert nämlich an einer Rock- und Pop-Schule. Seine nächste Veranstaltung ist auf heute, den 10 November, und auf den 12. Dezember 2011 gelegt. Dort wird er um 20 Uhr im Freizeit- und Bildungszentrum Grille in Gifthorn zu sehen sein. Vielleicht werden wir ja auch eine kleine Gesangseinlage von ihm zu hören bekommen? „X Factor 2011“ hat mit dem Rauswurf von Volker auf jeden Fall einen begabten, engagierten Sänger verloren! Volker Schlag wird seinen Weg mit Sicherheit auch ohne „X Factor“ weitergehen.

Hier noch mehr X Factor News:
X Factor: Monique Simon wackelt sich erneut eine Runde weiter! Wie lange hält sie noch durch?
X-Factor 2011: Kandidaten in der Übersicht
X Factor: Das sind die Songs der 5. Live-Show!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.