Anzeige

X Factor: Fans sind von Sarah Connor enttäuscht!

Sarah Connor macht sich keine Freunde durch ihre undurchsichtigen Entscheidungen bei „X Factor 2011“! Letzte Woche schickte sie Gladys Mwachiti vom Feld und lies Monique Simon in die nächste Runde einziehen. Begründet hat sie diese Entscheidung damit, dass sie ihr Herz entscheiden lies. Ob diese Art von Entscheidung bei einer Castingshow wie „X Factor“ angebracht ist?

Gestern lieferte die Jurorin dann den nächsten Knaller. Wieder lag es an ihr, wer es in die nächste Live-Show schafft. Volker Schlag und Kassim Auale mussten gegeneinander antreten. Sarah Connor entschied sich gegen den eindeutig besseren Volker Schlag! Till Brönner ist geschockt! Schon wieder katapultiert Sarah Connor den Besseren Schützling von ihm ins Aus! Doch nicht nur Till Brönner ist verärgert, auch die Fans finden das Verhalten der Jurorin alles andere als witzig. Auf promiflash.de gibt es Kommentare von Usern, bei denen Sarah Connor viele Sympathiepunkte verloren hat. Viele können nicht verstehen, wieso Sarah Connor nicht die Qualität des Gesangs zählen lässt, worum es ja eigentlich gehen sollte! Sogar ein Das Bo und Kassim Auale Fan gibt zu, dass der Kandidat nicht hätte weiterkommen dürfen, weil Volker Schlag einfach die bessere Leistung abgeliefert hat! Sarah Connor gerät in harte Kritik von Seiten der „X Factor“ Fans. Sie sollte sich ihre Entscheidungen in Zukunft genauer überlegen!

Hier noch mehr "X Factor" News:
X Factor: Das Bo und Till Brönner halten nicht viel von BenMan!
X Factor: Volker Schlag muss gehen! Ist diese Entscheidung wirklich gerecht?
X Factor: Versucht es Monique Simon jetzt mit der Mitleidsschiene?
X-Factor 2011: Kandidaten in der Übersicht
X Factor: Wer ist in der 3. Live-Show rausgeflogen?
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.