Anzeige

X Factor: David Pfeffer zeigte unglaublich große Gefühle!

David Pfeffer konnte bisher immer überzeugen! Das kann auch daran gesehen werden, dass der Kandidat noch nie ins Gesangsduell einziehen musste. Vor Allem die Frauen lieben ihn und rufen sie fleißig für ihren Favoriten an. Nach seinem gestrigen Auftritt bei „X Factor 2011“ wird sich das mit Sicherheit nicht geändert haben.

Nach loomee-tv.de hörte sich seine Version von „Hometown Glory“ so an, als wäre sie genau für ihn geschrieben worden. Er legte so unglaublich viel Gefühl in die Nummer, dass der ganze Saal samt Jury Gänsehaut bekam! Er haute alle von den Socken. Seine Stimme, seine Ausstrahlung, es passte einfach alles. Mit diesem Auftritt hat er sich mit Sicherheit in noch mehr Frauenherzen gesungen. Die Jury ist ebenfalls begeistert, nachdem sie von dem ersten Song von David Pfeffer nicht sonderlich überzeugt waren. Mit „Hometown Glory“ hat er das alles wieder gut gemacht! Deswegen kommt David Pfeffer auch wohl verdient in die nächste Runde und steht damit im Halbfinale von „X Factor“! Wird er es ins Finale schaffen? Holt er sich vielleicht sogar den Titel? Das Zeug dazu, hat er auf jeden Fall!

Hier noch mehr News:
X Factor: Wer ist raus?
X Factor: Warum musste Raffaela Wais schon wieder ins Gesangsduell?
X Factor: David Pfeffer gewinnt – Hinweise auf Davids Sieg bei „X Factor 2011“ verdichten sich
X Factor: Wer schafft es ins Finale?
X Factor: Wer ist euer Favorit bei „X Factor 2011“?
X-Factor 2011: Kandidaten in der Übersicht
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.