Anzeige

X-Factor 2011: So hat Sarah Connor ihre Schwangerschaftspfunde wieder runterbekommen!

Immer wieder 端berraschen uns die Promi-M端tter! Gerade erst das Baby auf die Welt gebracht und ehe wie uns versehen, stehen die frisch gebackenen M端tter schlank und rank im Rampenlicht. Aber wie machen sie das nur? Auch Sarah Connor zeigte sich bei X-Factor stolz in einem engen weien Kleid. Sie sah einfach umwerfend gut aus, obwohl die Geburt ihrer Tochter gerade einmal sechs Wochen her ist! Klar, gutes Aussehen ist unter anderem Sarah Connors Beruf, aber andere M端tter trainieren auch hart um ihre Schwangerschaftspfunde wieder runter zu bekommen.

Nach bild.de hat Sarah Connor da einen ganz einfachen Tipp: Trainiere hart, ern辰hr sich smart. Na vielen Dank, wie wenn wir das nicht schon oft genug geh旦rt h辰tten. Sarah Connor trainiert mit ihrem Personaltrainer Leo vier bis f端nfmal die Woche. Ihr Training nennt sich Crossfit und soll sehr anstrengend aber auch sehr ergiebig sein. Zudem macht sie noch zweimal die Woche Yoga. Keine schlechte Leistung von Sarah Connor. Aber wenn das Aussehen nun einmal zum Beruf geh旦rt, dann steht einem mehr Zeit zur Verf端gung um sein Trainingsprogramm durchzuziehen. W端rden wir als Beruf Gut aussehen haben und unsere Arbeitszeit in Trainingstunden eintauschen, h辰tten wir wahrscheinlich auch keine Figurprobleme mehr. Trotzdem eine beeindruckende Leistung von Sarah Connor, sie sieht wirklich toll aus!

Hier noch mehr News!
X-Factor 2011: Das verraten die Kandidaten im X Room-Chat!
X-Factor 2011: Raffaela Wais l辰sst sich ihr Styling nicht mehr vorschreiben! Wie werden wir sie morgen zu Gesicht bekommen?
Erst X-Factor dann Supertalent! Hat Beatboxer Fii bei Dieter Bohlen und Co mehr Gl端ck?
X-Factor 2011: Kandidaten in der bersicht
X-Factor 2011: Wer fliegt in der 2. Liveshow raus?
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.