Anzeige

X-Factor 2011: Monique Simon ist eine Wackelkandidatin! Wie weit schafft sie es noch?

Monique Simon lässt immer wieder Zweifel aufkommen. Ist sie dem Druck wirklich gewachsen? Ist sie nicht doch noch zu jung? Auch in der ersten Live-Show bei X-Factor 2011 wurde es wieder knapp für die Kandidatin. Im Duell schafft sie es gerade so in die zweite Live-Show. Ob sie diese auch noch meistern wird? Oder ist bald Schluss für die beliebte Sängerin?

Wer ist Monique Simon eigentlich?

Die meisten kennen sie mittlerweile als Kandidatin bei X-Factor. Doch Monique Simon hatte auch ein Leben vor der Castingshow. Sie wurde am 8. Juni 1995 in Wolfsburg geboren und lebt mittlerweile in Waldshut-Tiengen. Monique Simon ist Single, was die Herren der Schöpfung durchaus erfreuen könnte. Sie sieht nämlich sehr gut aus und hat eine positive Ausstrahlung. Ihre Eltern sind getrennt und Monique lebt bei ihrer Mutter. Sie hat ein Ziel. Monique Simon will X-Factor 2011 gewinnen! Und sie glaubt an sich. Sie denkt laut ihrem Facebook Profil, dass sie mit ihrer offenen, fröhlichen und verrückten Art und natürlich ihrer Stimme eine Chance auf den Titel hat.

Hier noch mehr News zu X-Factor:
X-Factor 2011: Das ist in der ersten Live-Show passiert! Wer ist weiter?
X-Factor 2011: Monique Simon ist noch zu jung – sie muss von der Bühne!
X-Factor 2011: Skandal! Telefonnummern vertauscht – hätte Soultrip gar nicht gehen müssen?
X-Factor 2011: Warum trägt Monique Simon eine blaue Wäscheklammer bei sich?
X-Factor: Raffaela ist mit GZSZ-Susan befreundet!
X-Factor: Wie hat Kassim Auale seine Nervosität unter Kontrolle bekommen?
X-Factor: Was macht Edita Abdieski eigentlich?
Sarah Connor bald bei "Holiday on Ice"?
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.