Anzeige

Werden die Kandidatinnen von “GNTM” für ihre Teilnahme bezahlt?

"GNTM" 2020: So werden die Kandidatinnen der Castingshow bezahlt (Foto: Heidi Klum - © Pacific Pro Digital Photography-Glenn Francis - Toglenn [CC BY-SA 4.0 (httpscreativecommons.orglicensesby-sa)

Wie viel Gehalt bekommen die “GNTM” Nachwuchsmodels während ihrer Teilnahme oder gehen die Mädels vielleicht leer aus? Eine Ex-Kandidatin packt aus.

Ganze 17 Wochen läuft die Castingshow “Germany’s Next Topmodel” im Fernsehen. Eine lange Zeit, in der die Kandidatinnen der Show unterwegs sind und ihrem normalen Beruf nicht nachgehen können. Werden die Models also von der Show für ihre Fotoshootings, Jobs oder Walks bezahlt? Bisher wurde darüber kaum gesprochen. Die ehemalige “Germany’s Next Topmodel” Kandidatin Klaudia Giez, die von der Jurorin Heidi Klum immer “Klaudia mit K” genannt wurde, hat in einem Interview jetzt aufgeklärt, ob die Mädels während ihrer Reise vergütet werden.

“GNTM”: So werden die Kandidatinnen bezahlt

Nur fürs Teilnehmen bekommen die Kandidatinnen bei “Germany’s Next Topmodel” kein Gehalt. Es ist aber dennoch möglich, während der Drehzeit Geld zu verdienen. Wird eine Kandidatin für ein Fotoshooting, eine Kampagne oder eine Show eines Designers oder einer Marke gebucht, dann wird sie dafür auch entsprechend entlohnt. Die Unternehmen erhalten durch die Teilnehmerinnen also keine gratis Models, sondern müssen die Mädels genauso, wie bereits bekannte Models vergüten. Ganz so schnell erhält man das Geld, das man durch einen Job verdient hat aber trotzdem nicht. Die Unternehmen, die die Models buchen, lassen die Kooperation nämlich durch eine Agentur abwickeln, die die Mädchen dann später bezahlt. Klaudia Giez erinnert sich an ihre eigene Zeit bei der Castingshow: “Ich glaube, nach dem Finale bekommen die Mädels dann auch das Geld dafür.” Da “GNTM” auch durch Produktplatzierungen Geld verdient, können die Kandidatinnen mit den jeweiligen Marken kooperieren und auch nach der Staffel mit den Unternehmen zusammenarbeiten. Über die Höhe der Bezahlung hat Klaudia Giez allerdings nicht gesprochen. Ob die Kandidatinnen durch die Look-Veränderung in der nächsten Woche interessanter werden und mehr Jobs ergattern können? Das Umstyling kann man sich nächsten Donnerstag auf ProSieben ansehen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.