Anzeige

Vampire Diaries: Was passiert in der dritten Staffel?

Die zweite Staffel von „Vampire Diaries“ ist zu Ende. Letzte Woche zeigte Pro7 das Staffelfinale der Vampirserie. Nach Diskussionen, keine weitere Staffel von „Vampire Diaries“ zu kaufen, können die Fans aufatmen. Die dritte Staffel wird in Deutschland ausgestrahlt werden. Bisher ist nur noch unklar ob Pro7 oder Sixx die neuen Episoden zeigen wird. Was passiert in der dritten Staffel?

Es wird sich laut promiflash.de viel um Elenas Bruder Jeremy drehen. Jeremy wird nämlich von seinen verstorbenen Ex-Freundinnen Vicki und Anna Besuch bekommen. Keine leichte Angelegenheit für Jeremy, nicht zuletzt weil er gerade mit Hexe Bonnie eine Beziehung führt. Doch Bonnie und Jeremy teilen sich ihr Leid. Denn auch die Hexe wird von ihrer toten Großmutter besucht. Richtig spannend wird es für Damon. Er trifft nämlich auf rühere Opfer. So steht ihm eine Begegnung mit Mason Lockwood bevor. Bei Mason handelt es sich um den Werwolf, dem Damon bei lebendigem Leibe das Herz aus der Brust gerissen hatte.

Wann die dritte Staffel letztendlich ausgestrahlt werden wird ist noch unklar. Aber die Hauptsache ist, dass den „Vampire Diaries“ Fans die neue Staffel nicht vorenthalten wird!

Hier noch mehr News:
Vampire Diaries: Die 3. Staffel kommt! Sixx oder Pro7?
Vampire Diaries: Wer ist Paul Wesley alias Stefan Salvatore eigentlich?
Vampire Diaries: Was hat Nina Dobrev alias Elena vor der Serie gemacht?
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.