Anzeige

The Voice of Germany: Mikey Cyrox ist ein echter Entertainer!

Mikey Cyrox will sein Glück bei “The Voice of Germany” versuchen! Das war auch eine gute Entscheidung, schließlich schaffte er es in den “Blind Auditions” eine Runde weiter! Wird Mikey Cyrox’ Vergangenheit betrachtet, so wirkt das auch gar nicht mehr sonderlich überraschend.

Der „TVOG“ Kandidat lernte mit süßen sechs Jahren Flöte, Klarinette, Mundharmonika und Saxophon spielen! Außerdem sang er im Schulchor und nahm Gitarren- und Klavierunterricht. Mikey Cyrox ist also Musiker mit Leib und Seele! Von seinem Talent ist Mikey Cyrox auch voll und ganz überzeugt, trotzdem hat er vor seinem Auftritt Bedenken. Er sieht sich nach promiflash.de selbst nämlich als begabten Entertainer an. Damit kann er bei den „Blind Auditions“ natürlich nur sehr schwer punkten. Doch das wurde Mikey nicht zum Verhängnis! Rea Garvey war auf der Stelle von dem Sänger überzeugt und schlug auf den Buzzer. Weitere Interessenten blieben aus und somit konnte Rea den Kandidaten für sich gewinnen!

Hier noch mehr News:
The Voice of Germany 2011: Alles zur Show - News, Kandidaten und Jury von TVOG
Hier findet Ihr alle Kandidaten in der Übersicht!
The Voice of Germany: Livestream „The Voice of Germany Connect” – so funktioniert’s!
The Voice of Germany: Rino Galiano bringt seinen Freund mit zur Show!
The Voice of Germany: Giovanni Costello hat eine unglaubliche Ausstrahlung!
The Voice of Germany: Max Giesinger versetzt Jury in Begeisterungsstürme! Wer hat ihn im Team?
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.