Anzeige

The Voice of Germany: Das werden die Halbfinalisten in den Battles singen

Die Battles bei „The Voice of Germany“ sind wieder da. Morgen Abend werden die 2 verbliebenen Kandidaten aus jedem Team gegeneinander antreten. Und die letzten acht Kandidaten dürfen zum ersten Mal ihren eigenen Song singen. Das ist die Premiere in der sechsten Liveshow. Und das werden die Kandidaten singen:

Max Giesinger und Mic Donet aus Team Xavier werden mit dem Song „Bitter Sweet Symphony“ von The Verve. Das Team um Rea Garvey, dass aus Jasmin Graf und Michael Schulte besteht wird mit dem Song „Rolling in the Deep“ von Adele auftreten. „Nena´s Ponyhof“, Kim Sanders und Sharron Levy werden den song „Under Pressure“ performen. Ole und Ivy Quainoo, die Schützlinge von „BossHoss“ werden von den Red Hot Chilli Peppers „Under the Bridge“ singen. Klingt schon mal nach einer vielversprechenden Songauswahl. Und ganz besonders können wir aus auf die eigenen Songs der Halbfinalisten freuen. Und für alle Fans der Show noch eine gute Nachricht ab Herbst 2012 könnt ihr euch auf eine Fortsetzung von „The Voice of Germany“ freuen.

Das könnte Dich ebenfalls interessieren:
The Voice of Germany 2011: Alles zur Show, News, Kandidaten und Jury von TVOG
The Voice of Germany: Kandidaten in der Übersicht
0
1 Kommentar
9.349
Jürgen G. O. Stephan aus Peine | 02.02.2012 | 16:53  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.